Trend: Maritim

Maritime Mode

Das Meer hat schon immer einen starken Einfluss auf den Menschen ausgeübt. Es ist also kein Wunder, dass sich auch durch unsere Alltagskleidung zahlreiche maritime Elemente ziehen. Vermischt mit Großstadtflair und aktuellen Trends entsteht so eine ganz neue Mode, die sich klassisch, zeitlos und lässig zugleich präsentiert.

Was die maritime Mode so besonders macht

Zwei Farben dürfen auf keinen Fall fehlen, wenn Sie sich im nautisch inspirierten Stil kleiden möchten. Blau und Weiß tauchen in der maritimen Mode immer wieder auf, gerne auch im Streifenmuster. Der Look ist elegant und erinnert manchmal an die Uniformen der Marine, bringt gleichzeitig aber auch eine gewisse Lässigkeit mit. Darüber hinaus ist maritime Kleidung funktional und bequem. Für die Freizeit, den nächsten Urlaub oder den gemütlichen Tag in der City ist dieser Style der ideale Begleiter.

Tolle Styles für die hippe Trendsetterin

In der Damenbekleidung hat die Mode im maritimen Stil längst ihren festen Platz. Die Damen können zum Beispiel zu ausgestellten Jeans greifen und diese ganz lässig mit einem Longsleeve-Ringelshirt kombinieren. Eleganter wird es mit einer weißen Caprihose, einer hellen Bluse und einem dunkelblauem Blazer. Dazu können Sie gemütliche Low-Cut Sneaker aus Stoff kombinieren. Sehr passend sind auch High Waist Hosen mit Bundfalten. Diese Modelle sind die perfekten Kombinationspartner für eine leichte Baumwollbluse und Halbschuhe zum Schnüren. Natürlich können Sie sich auch von Ihrer femininen Seite zeigen. Für den maritimen Look sind ausgestellte Kleider oder Modelle im A-Linien-Schnitt perfekt. Ein Stehragen unterstreicht das Outfit gekonnt. Passende Accessoires für diesen Stil sind Strohhüte und klassische Sonnenbrillen.

Maritime Mode für Herren

Die Männer greifen ebenfalls gerne zu Ringelshirt und blauem Sakko. Der maritime Look bringt einen Hauch von Abenteuer und Verwegenheit in Ihre Garderobe und wirkt sehr maskulin. Auch hier dominieren die Farben Blau und Weiß. Besonders gut kommt der Look zur Geltung, wenn Sie sich für ein Sakko oder eine Jacke mit Schulterriegeln entscheiden. Diese erinnern an die typischen Seefahrtsuniformen. Eine doppelreihige Knopfleiste unterstützt diesen Effekt gekonnt und setzt das Outfit aus der maritime Mode so richtig in Szene. Canvas-Schuhe und eine Chinohose in Blau geben dem Look den letzten Schliff.