Caps für Damen

Caps für Damen

Basecaps für Damen liegen im Trend. Die coolen und praktischen Accessoires peppen im Nu jeden Look auf. Verleihen Sie Ihrem Outfit mit Caps eine lässig-sportive Note!

Vom Baseball zum modischen Damen-Accessoire

Ihren Ursprung haben Basecaps – wie der Name es verrät – im Baseball-Sport. Von dort aus starteten sie ihren modischen Siegeszug quer durch die Fashion-Welt. Schirmmützen für Damen sind heutzutage als trendiges Sommer-Accessoire nicht mehr wegzudenken. Neben dem coolen Look haben Kappen für Damen noch mehr zu bieten. Dank dem großen Schirm schützen sie optimal gegen zu starke Sonneneinstrahlung. So behalten Sie auch im Sommer einen kühlen Kopf und sehen dabei stylish aus!

Basecaps für Damen: Vielfalt an Prints und Farben

Damencaps gibt es in unterschiedlichen Modellen und Farben. Ob auffälliger Print oder dezente Logo-Stickerei: Hier entscheidet Ihr persönlicher Geschmack. Mit einem Basecap verleihen Sie Ihrem Look eine sportliche Note. Besonders gut passen die trendigen Kappen daher zu lässig-sportiven Outfits. Aber auch zu einem eleganten Look können Caps gut aussehen. Hier ist der modische Kontrast zwischen cool und edel sehr spannend. Dank der großen Auswahl an unterschiedlichen Mustern und Farben können Sie Ihre Caps harmonisch ins Outfit integrieren. Wählen Sie hierzu einfach ein Modell, das Sie farblich auf Ihren Look abstimmen. Ein Hingucker in Ihrem Outfit wird eine Damencap dann, wenn Sie ein Modell in auffälliger Farbe wählen, die sich deutlich vom Rest Ihres Looks abhebt.

Visor Caps: die stilsichere Alternative zur klassischen Cap

Neben dem klassischen Basecap für Damen finden Sie alternativ Visor Caps. Diese Form der Kappe besteht lediglich aus einem Schirm – der Kopf bleibt unbedeckt. Eine Visor Cap ist praktisch, wenn Sie Ihre Haare zu einem Dutt oder Zopf hochgebunden haben. Eine Schirmmütze, die am Hinterkopf gebunden wird, stellt sicher, dass Ihre Frisur in Form bleibt und Sie dank des Schirms trotzdem vor Sonne geschützt sind.