Converse Schuhe

Schuhe von Converse

Schon der Schauspieler James Dean war ein begeisterter Fan von Converse Schuhen. Mit seinem jugendlich-legeren Rebellen-Image hat er ganze Generationen stilistisch beeinflusst. An seinen Füßen trug er meistens Converse Schuhe, sogenannte Chucks.

Was Converse Schuhe besonders macht

Der Kosename für die allseits begehrten Kult-Sneakers beruht darauf, dass der erste Converse-Basketballschuh namens "All Star" die Unterschrift des berühmten Basketballers Chuck Taylor trug. Die klassischen Sportschuhe aus robustem Canvas gehören seit Jahrzehnten zur kultigen Streetwear und sind heiß begehrt. Converse Schuhe sind mit ihrer charakteristisch flachen Gummisohle nicht nur unglaublich bequem, sondern lassen sich überdies vielfältig kombinieren, ohne ihren unvergleichlichen Revoluzzer-Charme einzubüßen.

So gelingen Damen stylische Outfits

Gerade in der Damenwelt sind sie sehr beliebt, denn sie verheißen Wellness für die Füße, unterstreichen jedoch gleichzeitig trendstarke Outfits. Zu lässigen Jeans-Outfits sind sie absolute Must-haves. Aber auch mit Shorts, Bermudas oder 3/4-Hosen strahlen die Canvas-Sneaker sommerliche Leichtigkeit aus. Besonders hübsch und girly wirkt ein Low-Cut Modell in Weiß oder Rosa zum romantisch angehauchten Blümchen-Kleid, zum ultrakurzen Mini oder zum fließenden Maxi-Rock. Der angesagte provokative Stilbruch gelingt den Damen mit Converse Schuhen zum eleganten Business-Kostüm oder zum Hosenanzug.

Schuhe von Converse: tolle Designs und fröhliche Farben

Neben den klassischen Farben wie Weiß, Blau oder Bordeauxrot, ist der High-Top oder Low-Cut beispielsweise in Leder, in Denim Optik, mit Fransenbesatz, im coolen Allover Muster oder auch im abendtauglichen, glamourösen Gold- oder Metallic-Look bzw. mit Paillettenbesatz erhältlich. So bleibt kein kreativer Modewunsch offen, im Gegenteil – einer variationsreichen Kombinationsvielfalt sind mit den Converse Schuhen keine Grenzen gesetzt.