Superdry Damen Shorts

Superdry Shorts für Damen

Ob cool aus Denim, romantisch durch niedliche Verzierungen oder lässig durch den Schnitt: Es gibt viele Möglichkeiten, Hosen einzigartig zu machen. So macht es auch das Kultlabel mit seinen Shorts für Damen. Superdry präsentiert viele unterschiedliche Begleiter für die heißen Tage des Jahres.

Länge und Weite Ihrer kurzen Hose bestimmen

Die Superdry Damenshorts können Sie in unterschiedlichen Längen entdecken. So gibt es knackig kurze Hosen, mit denen Sie viel Bein zeigen können, aber auch etwas längere Bermudas und Cargohosen, die knapp über dem Knie enden. Auch die Passformen unterscheiden sich stark voneinander. Das Sortiment reicht von eng anliegenden Modellen bis hin zu weiten, besonders lässigen Hosen.

Welchen Look möchten Sie mit den Superdry Damenshorts verwirklichen?

Damen, die coole Streetstyles und sportive Looks lieben, können sich an den zahlreichen Jeans- und Chinoshorts für Damen von Superdry bedienen. Diese lassen sich beispielsweise mit einem Polohemd und einem Paar Sneaker kombinieren. Sie passen aber auch zu einem Top mit Rüschen und einem Paar Ballerinas. Für klassische und zeitlose Looks stehen Damenshorts von Superdry in Farben wie Dunkelblau oder Beige zur Verfügung. Damen, die gerne einen farbenfrohen Blickfang schaffen, können dies mit einer Shorts in leuchtendem Rot oder frischem Grün tun.

Superdry Shorts für Damen – alles andere als gewöhnlich

Neben den typischen Bermudas und den ultrakurzen Shorts präsentiert Superdry auch einige sehr außergewöhnliche Modelle, die beispielsweise mit dekorativen Lochmustern, zarten Spitzenapplikationen oder einem trendigen High-Waist-Bund versehen sind. Diese Shorts von Superdry für Damen sehen toll zu Cropped Tops oder zu Carmenshirts aus. Jetzt brauchen Sie nur noch ein Paar Sandalen mit filigranen Riemen und einem Pfennigabsatz und schon ist Ihr topmoderner und zugleich sehr besonderer Sommer-Look mit Ihrer neuen Superdry Shorts für die Dame komplett.