Sweatjacken für Damen

446 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 10
  3. 10
  1. On Vacation
  1. 1
  2. Seite 1 / 10
  3. 10

Sweatjacken für Damen – das It-Piece aller Trendsetterinnen

Sie sind leger, bequem und vielseitig wie kaum ein anderes Kleidungsstück – Sweatjacken für Damen. Unterschiedlich gestylt lassen sich mit ihnen täglich neue Looks kreieren, die von Frauen jeden Alters und aller Konfektionsgrößen getragen werden. Während sich flauschige Materialien wie Baumwolle angenehm an die Haut schmiegen, unterstreichen taillierte Schnitte die weibliche Figur. Auch in Sachen Farbe und Muster bieten Damen Sweatjacken für jeden Geschmack eine Vielzahl an Modellen und Stilrichtungen. Trotz ihrer Vielseitigkeit haben alle Jacken aus Sweatstoff eines gemein, sie bieten viel Gemütlichkeit und sehen gleichzeitig unschlagbar lässig aus.

Aufregende Farben und originelle Details – Sweatjacken für Damen

Dem Farbenreichtum sind bei Sweatjacken in der Damenmode keine Grenzen gesetzt: Von hellen Pastelltönen bis hin zu kräftigen, leuchtenden Farben, die umfangreiche Palette ist schier endlos. Während dezente Grau- und Blautöne zurückhaltend wirken und das Entspannen am Wochenende unterstützen, erscheinen kontrastreiche Damenjacken aus Sweat dynamisch und verleihen ihren Trägerinnen eine jugendliche Note. Auch weiße Sweatjacken für Damen kommen der aktuellen Mode sehr gelegen und können in einen coolen All-Over-White-Look integriert werden.

Details wie seitliche Reißverschlüsse oder Taschen sind nicht nur praktisch, sondern setzen zudem reizvolle Akzente. Auch diagonal verlaufende Ziernähte und Ärmel mit Zipper wirken rockig und unterstreichen den individuellen Kleidungsstil. Bequeme Kapuzenjacken für Damen sind besonders lässig, wohingegen sich Sweatjacken ohne Kapuze, je nach Dresscode, auch für den Büroalltag eignen und oft über einen coolen Stehkragen verfügen. Elastische Bündchen an Ärmeln und Saum sowie individuell verstellbare Kordelzüge und Kängurutaschen sorgen für die Extraportion Sportlichkeit. Während die meisten Modelle über einen praktischen Reißverschluss verfügen, finden sich auch einige Modelle mit Knopfleiste.

Wohlfühlen garantiert – Kapuzenjacken liegen im Trend

Von warmer Baumwolle über kuscheligen Fleece bis hin zu hochwertigen Polyester-Gemischen, Damen Sweatjacken gibt es in den unterschiedlichsten Materialien. Während beim Sport auf Polyester vertraut wird, halten Fleece und Baumwolle ihre Trägerinnen selbst an kühlen Tagen warm und bieten ein angenehmes Tragegefühl. Typisch für die beliebten Oberteile ist die raue, aber dennoch herrlich weiche Stoff-Innenseite. Auch in Sachen Schnitte können Sweatjacken für Damen punkten. Lockere Varianten bieten Bewegungsfreiheit, während enge Jacken die natürlichen Kurven des Körpers betonen. Im Sommer finden Sweatjacken im Cropped-Design großen Anklang, wohingegen im Winter dicke Oversized-Varianten als Kleidersatz dienen.

Sweatjacken für Damen richtig kombinieren

Damenjacken aus Sweatstoff eignen sich nicht nur für die Freizeit oder zuhause, Modelle im Biker-Stil oder ausgewählte Stücke mit großformatigen Prints können auch als Teil der Streetwear getragen werden. Im Fitnessstudio schützt das Kleidungsstück vor einem kalten Luftzug und hält die Muskulatur warm. Schicke Varianten in gedeckten Farben und schlichten Schnitten sind komfortabel und kommen selbst im Büro oder dem Restaurantbesuch zum Einsatz.

Wir zeigen Ihnen die schönsten Sweatjacken Styles von sportlich bis elegant:

  • City-Look: Eine schwarze Skinny Jeans zusammen mit einer beigen oder grauen Sweatjacke in Kombination mit einer edgy Lederjacke sind rockig und cool zugleich. Der Look ist wandlungsfähig und für alle Damen, die Farbe bevorzugen, leicht anpassbar. Wählen Sie hierfür eine Sweatjacke in Ihrer Lieblingsfarbe und schon wirkt der Look aufregender. Als Schuhe eignen sich stylishe Sneaker oder Boots.
  • Rock-Chic: Die It-Kombination für alle Fashionistas ist in dieser Saison der Look aus fließendem Maxi-Rock und Sweatjacke oder Hoodie. Farblich sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Für Damen, die es gerne schlicht mögen, eignen sich Kombinationen in gedeckten Farben besonders gut, während experimentierfreudige Frauen zu angesagten Pastell- oder Neonfarben greifen. Farblich abgestimmte Schuhe und schlichte Accessoires runden das coole Outfit ab. Unser Tipp: Manchmal ist weniger mehr. Lassen Sie lediglich Oberteil und Rock zum Blickfang des Outfits werden und verzichten Sie auf zu viele Ablenkungen.
  • All-in-One: Oversized Sweatjacken, die als Kleid getragen werden, sind das Stapel für den Sommer. Wichtig: Die Jacken aus Sweatstoff sollten auch mit hochgestreckten Armen den Po bedecken und so ungewollte Einblicke verhindern. Getragen werden kann die Kleid-Sweatjacke mit lässigen Sneakern, Overknees oder auch High-Heels. Eine kleine Cross-Body-Bag dazu und schon steht Ihr cooler Sommer-Look, den Sie selbst im Frühling oder Herbst zusammen mit einer warmen Strumpfhose tragen können.
  • Sporty-Spice: Cropped Damen Sweatjacken zusammen mit engen Radler Shorts sind die Wahl für alle sportlichen Damen. Ob bedruckte Sweatjacken im aufregenden Design oder zurückhaltend in Schwarz – mit diesem Trendteil überzeugen Sie nicht nur im Fitnessstudio. Modebewussten Damen bieten sich hier als passendes Schuhwerk die beliebten Dad Sneaker oder auch Chunky Sneaker an.