Black Tie

Black Tie

Es gibt kaum einen Dresscode, der sich so edel präsentiert wie der Black Tie. Er kommt ausschließlich bei Abendveranstaltungen zum Einsatz und besteht charakteristisch aus einer eleganten Zusammenstellung aus festlicher Bekleidung sowie exklusiven und harmonisierenden Accessoires.

Black Tie – Was macht den Dresscode aus?

Die Bestandteile eines Herren-Black Tie bestehen idealerweise aus erstklassigen Stoffen, die dem festlichen Charakter des Anlasses gerecht werden. Feine Hemden aus reiner Baumwolle und ein moderner New-Kent-Kragen sind eine solide Wahl. Sakkos machen in exklusiven Materialmischungen mit einem Anteil an Schurwolle eine gute Figur und Echtleder ist beim Schuhwerk ein Must-have. In den Schuhen werden traditionelle Herren Kniestrümpfe und keinesfalls Söckchen oder gar Tennissocken getragen.

Abhängig vom Hintergrund der Feierlichkeit sollten die einzelnen Kleidungsstücke des Black Tie-Dresscodes in eher schlichten und eleganten Farbkombinationen gewählt werden. Dezent gemusterte Anzughosen, beispielsweise in Form von eleganten Nadelstreifen, sind als auflockerndes Stilmittel erlaubt; knallige Farbtöne, verspielte Muster und kitschige Designs bleiben von Kopf bis Fuß im Schrank. Ein Einstecktuch in einer Coloration, die sich vom Rest des Gesellschaftsanzugs abhebt, ist hingegen kein Stilbruch.

Die ideale Farbwahl für einen gelungenen Abend

Die Zusammenstellung des Herren-Black Tie ist klar geregelt. Zur Grundausstattung gehört in jedem Fall der Smoking, vorzugsweise in den Farben Schwarz oder Dunkel- beziehungsweise Nachtblau. Unerlässlich sind außerdem die obligatorische schwarze Fliege, ein weißes, hellblaues oder cremefarbenes Hemd mit langen Ärmeln, die mit der Hilfe von exklusiven Manschettenknöpfen am Handgelenk verschlossen werden sowie mondäne Lackleder-Schuhe, die designtechnisch in die Richtung Schwarz, Dunkelblau oder Braun gehen. Zusätzlich zu den Kleidungsstücken entscheiden Sie sich zudem für farblich harmonische Gürtel ohne auffällige Schnallen sowie für eine exklusive Armbanduhr. Wer den Black Tie noch vornehmer zelebrieren möchte, greift darüber hinaus zum passenden altehrwürdigen Kummerbund.

  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3