Slim-Fit Hemden

Slim Fit Hemden

Moderne Slim Fit Hemden gibt es in zahlreichen Variationen. Gemeinsam ist ihnen ihr körperbetonter, taillierter Schnitt, der sie auszeichnet und namensgebend ist. Ob Freizeithemd, Businesshemd oder Smokinghemd – dank individueller Designs und Kragenformen sind Sie mit den Hemden stets angemessen gekleidet.

Eine wichtige Rolle bei Hemden und dem optischen Eindruck, den sie erzielen, spielt die Passform. Bei der Wahl der Passform ist es wichtig, dass Sie sich in dem gewählten Hemd auch wohlfühlen. Wer körperbetonte Schnitte mag, ist mit einem figurbetonten Slim Fit Hemd gut beraten. Denn diese Hemden sitzen, wie der Name bereits sagt, eng am Körper. Alternativ wird die Passform bei einigen Herstellern daher auch als Body Fit bezeichnet.

Die typische Taillierung entsteht in der Regel durch zwei Abnäher, die an der Rückenpartie mittig sitzen. Dank dieser Abnäher zieht sich das Slim Fit Hemd an den jeweiligen Stellen zusammen und erhält dadurch seine charakteristische Form. Diese betont besonders schlanke und trainierte Oberkörper. Zudem zeichnen sich Slim Fit Hemden meist dadurch aus, dass sie etwas kürzer geschnitten sind als ein Hemd im Regular oder Comfort Fit.

Modische Slim Fit Hemden für Business und Freizeit

Slim Fit Businesshemden haben in der Regel ein schlichtes Design mit langen Ärmeln und einem eleganten Kragen, wie einem Haifisch- oder Kentkragen. Die Farben sind bei diesen Modellen ebenfalls eher gedeckt, die Muster edel und unauffällig. Zum Beispiel werden klassisches Weiß oder Hellblau sowie filigrane Vichy-Karos genutzt. Beim Material sind bügelleichte Kreationen vorteilhaft, da sie vor allem regelmäßigen Hemdträgern viel Zeit sparen und zum Beispiel auch pflegeleichte Begleiter auf Geschäftsreisen sind. Freizeithemden zeigen sich auffälliger und bunter: Je nach Jahreszeit haben Sie die Wahl zwischen langen und kurzen Ärmeln. Brusttaschen sowie ein Button-Down-Kragen unterstreichen den legeren Charakter dieser Slim Fit Hemden. Bei besonderen Anlässen ist das Smokinghemd mit verdeckter Knopfleiste, Kläppchenkragen und Umschlagmanschetten ausgesprochen elegant.

Slim Fit Hemden stilvoll kombinieren

Zum dezenten Businesshemd tragen Sie einen eleganten Anzug. Der körperbetonte Schnitt des Slim Fit Hemds harmoniert dabei am besten mit einem schmal geschnittenen Anzug. Alternativ kommen – je nach Dresscode – auch Chinos in gedeckten Farben mit einem dunklen Sakko infrage. Zum karierten Freizeithemd passen auch Jeans oder ebenfalls Chinos. Zum Smokinghemd bei festlichen Anlässen mit dem Dresscode "Black Tie" tragen Sie einen schwarzen oder nachtblauen Smoking sowie eine schwarze Fliege. Den Look runden Sie mit Einstecktuch, glatten Lederschuhen und Kummerbund oder Weste ab.

  1. 1
  2. Seite 1 / 18
  3. 18