The North Face Hoodies

Die weltbekannte Outdoor-Modemarke The North Face wurde bereits 1966 in San Francisco vom ebenso berühmten Naturschützer Douglas Tompkins gegründet. Seit den späten 90ern ist die Brand auch im Streetwear-Segment stark aufgestellt. Hoodies gehören dabei ebenso zur vielfältigen Kollektion des US-amerikanischen Labels.

Materialvielfalt bei The North Face

The North Face Hoodies stehen für hochwertige Bekleidung im urbanen Streetstyle. Die Premium-Baumwolle der Stoffe ist im Innenteil gebürstet und deshalb sehr weich – für echten Wohlfühlkomfort. Manche Hoodies des Labels sind dagegen aus einem Baumwoll-Polyester-Mix geschneidert. Das erhöht die Performance bezüglich Trocknungszeit und Atmungsaktivität. Auch Fleece ist in manchen Gewebemischungen der vielseitigen Modelle verarbeitet. Da ein Hoodie von North Face einfach über den Kopf gestülpt wird, darf natürlich auch der breite Gummibund an Hüfte und Ärmeln nicht fehlen: Dieser sorgt für die nötige Flexibilität und ein angenehmes Tragegefühl.

Hoodies von The North Face: Kuschelig und cool

Das typische Logo von The North Face ist längst zum Brand-Eyecatcher im urbanen Alltag geworden: Das Layout soll an den "Half Dome", einen Granitfelsen in Form eines Viertelkreises im Yosemite National Park in Kalifornien erinnern. Hoodies von The North Face sind sofort an diesem Logo und dem Letterprint zu erkennen. Besonders der Print auf der Schulterrückseite ist inzwischen ikonisch für die Brand. Ob im lässigen Oversized-Style oder im lang geschnittenen Slim Fit – kuschelig und cool sind die Hoodies von The North Face alle. Also: Hände in die Känguru-Tasche und ab nach draußen. Kombiniere dein Lieblingsmodell mit einer Jeans im Used-Look und stylischen Sneakern – für ein lässig-sportliches Outfit im Streetstyle.

Hoodies von The North Face

12 Artikel

Sortieren nach: