Cord-Winterjacken

Cord-Winterjacken

Sie sind der Inbegriff von modischer Zeitlosigkeit: Cord-Winterjacken. Die charakteristischen Klassiker decken sowohl den sportlichen als auch den eleganten Bedarf ab und stehen in den unterschiedlichsten Designs zur Verfügung. Da findet sich garantiert für jeden Geschmack das passende Modell.

Cord: unverwechselbares Gewebe mit einzigartigen Eigenschaften

Kennzeichnend für Kleidung aus Cord sind die Längsrippen, die sich ein wenig wie Samt anfühlen. Sie verhelfen Teilen aus Cord zu einem unschlagbaren Wiedererkennungswert. Cordjacken für den Winter bestehen häufig aus reiner Baumwolle oder Mischungen aus Baumwolle, Viskose oder Polyester. Elasthan-Anteile fungieren als Stretch-Mittel. Sie sorgen dafür, dass die Oberbekleidung ihre Form behält und angenehm sitzt. Flauschig warme Wattierungen und kuschelig weiche Fellkragen halten Wind und Wetter ab.

Cord-Winterjacken für Damen sind wahre Kombinationskünstler

Winterjacken aus Cord sind ein gern gesehener Gast in Damen-Kleiderschränken. Und das hat einen guten Grund, denn sie erfüllen individuelle Modewünsche. Für den Gang ins Business geht der Griff vorzugsweise zu tailliert geschnittenen Exemplaren im Stile eines Blazers. Mit der Hilfe eines Hosenanzugs und Pumps ist das Office-Outfit schnell zusammengestellt. Weich gefütterte Cord-Winterjacken im Bikerstil eignen sich, zusammen mit Skinny-Jeans und Sneakers, hingegen prima für den Freizeiteinsatz.

Herren feiern mit Cord-Winterjacken ein Fashion-Revival

Ob im Büro oder am Wochenende mit Freunden und Familie: Winterjacken aus Cord komplettieren fast jeden Männerlook. Als Bestseller fungieren sie in dezenten Farbtönen, wie Schwarz oder Blau, zur Jeans-Hose samt bequem sportlichem Schuhwerk. Etwas eleganter wird es, kombiniert mit einer schicken Chino, trendigen Mokassins und einem ansprechenden Hemd.