Jeans in Pink - trendy und bequem

Seit ihrem modischen Einstand um 1920 ist die Jeans stoffgewordene Legende im Kleiderschrank. Zahlreiche Varianten und immer neue Ausführungen zollen der blau gefärbten Hose nach Levi Strauss Tribut. Dabei verbindet die Denimwear geschickt ihren Kultcharakter mit modernen Einflüssen aus den Modemetropolen. Gern zeigt sich die Jeans heute in Pink oder anderen knalligen Farbtönen: Der Trend von den weltweiten Laufstegen heißt Coloured Denim und bildet die Basis für viele trendorientierte Lieblingslooks. Marken wie Lee, Cheap Monday oder 7 For All Mankind lassen ihrer Leidenschaft für farbstarke Designs freien Lauf. Der Facettenreichtum spiegelt sich im Design wieder. So ist die Jeans in Pink locker-lässig in leicht ausgestellter Bootcut-Form oder ganz relaxed im Boyfriend-Stil. In der figurbetonten Röhrenjeans finden Kultcharakter und femininer Charme zusammen. Ursprünglich und kombistark im Alltag ist die Denimhose mit geradem Bein und den typischen 5 Taschen. Für die warmen Tage sind Capri und Shorts bequeme Alternativen zur langen Jeans in Pink. Die begehrten Hosen sind für junge und junggebliebene Fans von Coloured Denim in verschiedenen Längen und Größen erhältlich.

Auffällig auffallend unterwegs: Jeans in Pink

Was für die Form gilt, zeigt sich in puncto Farbe schon lange: Beim Griff zur Farbpalette gibt sich die Jeans in Pink super experimentierfreudig. Mal ganz knallig im Beerenton, mal romantisch angehaucht in zarter Rosé-Nuance komplettiert die Hose die Auswahl der Lieblingsstücke im Kleiderschrank. Einige Modelle heben den farbstarken Charakter noch hervor, indem sie bewusst auf eine klare Optik setzen. Oder sie präsentieren sich mit dekorativen Details wie Label-Patches rückseitig am Bund, Münztaschen, geprägte Verschlussknöpfe oder Stickereien auf den Taschen. So setzen Jeans in Pink moderne Highlights zu unifarbenen wie bedruckten Oberteilen, zu Blusen wie zu lockeren Shirts und Tops. Ideal für das Spiel mit Kontrasten sind klassische Töne wie Schwarz oder Weiß. Toll sind aber auch von Vintage inspirierte Jeans in Pink. Durch auffällige Waschungen im Batik-Look setzen Skinny und Slim so doppelte Akzente. Viele Hosen, besonders für Kinder und Jugendliche, greifen hierbei auch materialtechnisch gern zum Mix. Baumwoll-Kombinationen mit Elasthan-Anteil geben eine leicht stretchige Qualität und machen die Jeans in Pink zu komfortablen wie langlebigen Begleitern. Wer es dezenter mag, greift einfach zum Klassiker Blue Jeans mit krempelbarem Bein und Innenfutter in einem kontrastierenden Farbton wie etwa Pink.

Gewählte Filter:

  1. Rosa
Alles zurücksetzen