Graue Jogginghosen

Die Jogginghose in Grau - zeitloser Trend bei Jung und Alt

Kinder und Erwachsene haben häufig eine Jogginghose in Grau in ihrem Kleiderschrank. Die graue Trainingshose leistet unter anderem im Sportunterricht gute Dienste. Sie hält die Beine warm und nimmt den Schweiß schnell auf. Auch Leistungssportler tragen vor einem Wettkampf eine Sporthose mit dem passenden T-Shirt und einer Trainingsjacke. Erwachsene ziehen die Fitnesshose in Melange zum Beispiel beim Training im Fitnessstudio oder beim Joggen an. Abends, wenn die ganze Familie vor dem Fernseher sitzt und den Tag ausklingen lässt, entspannt man sich mit einer Jogginghose auf der Couch. Für jede Figur, Größe und jeden Geschmack gibt es eine Jogginghose in Grau, die zu 100 Prozent zum Typ passt. Der Bund der Hose ist so verarbeitet, dass man sie ganz leicht an- und ausziehen kann. Meist wird ein Gummiband oder ein Kordelzug durch den elastischen Bund gezogen. Der Stoff, aus dem die Jogginghose in Grau besteht, ist meistens Baumwolle. Bei vielen Jogginghosen werden weite Schnitte verwendet. Wer allerdings eine enge Jogginghose in Grau bevorzugt, wählt schmal geschnittene Modelle. Bei der Beinlänge hat man ebenfalls eine riesige Auswahl.

Die Jogginghose in Grau - Sweatpant mit Stil

In den 1980er-Jahren kamen die ersten Jogginghosen auf den Markt. Der bequeme und lässige Schnitt war bei Sportlern sehr beliebt und bei den Anhängern der sogenannten Hip-Hop-Szene wurde die Hose ein Trend-Teil. Als Markenzeichen trugen die Jugendlichen Jogginghosen, Sweatshirts und Baseballcaps. Den Modedesignern gefiel dieser Trend und so übernahmen sie einige Schnitte und Ideen für ihre eigenen Kreationen. Die Jogginghose ist seitdem eine der beliebtesten Bekleidungsstücke im Sport- und Freizeitbereich. Die Jogginghose in Grau gibt es in verschiedenen Variationen. Schlicht wirkt die Hose mit Gummizug und zwei Seitentaschen. Man findet aber auch Modelle mit Aufdrucken, Seiten- und Gesäßtaschen, eingearbeiteten Knöpfen, Nieten oder bunten Glasperlen. Je nach Schnitt und Verarbeitung passt die Jogginghose in Grau zu einem T-Shirt, Sweatshirt, Tank Top und Sneakers. Entscheidet man sich beim Kauf für einen kompletten Jogginganzug, sind die Hose und die Jacke perfekt aufeinander abgestimmt. Waschen kann man die Jogginghose in Grau bei niedrigen Temperaturen in der Waschmaschine. Zieht man versehentlich den Kordelzug heraus, kann man diesen mit einer Nadel wieder durch den Bund ziehen. Ein weiteres Herausziehen verhindert man durch das Verknoten beider Kordelenden.

Gewählte Filter:

  1. Grau
Alles zurücksetzen
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2