Kinder-Daunenjacken

Kinder-Daunenjacken

Im Herbst und im Winter ist Kälteschutz für Kids besonders wichtig. Mit wärmenden Kinder-Daunenjacken muss der Nachwuchs auch in diesen Jahreszeiten nicht auf den Spielspaß im Freien verzichten. Die Jacken schützen vor Kälte und Nässe und sind zudem modische Hingucker.

Kinder-Daunenjacken: Material und Ausstattung

Dank der funktionalen Materialien der Daunenjacken für Kinder kann das nasskalte Wetter den Kleinen nichts anhaben. Als strapazierfähiger Außenschutz dient beispielsweise Nylon. Das Innenleben setzt sich aus Polyesterfutter sowie Wattierungen aus Daunen und Federn zusammen. Die verwendeten Kunstfasern weisen Wind und Regen zuverlässig ab und bieten dem Kind den Bewegungsspielraum, den es für seine Abenteuer in der Natur benötigt. Stehkragen, abnehmbare Kapuzen – mit oder ohne kuschelig-weichem Webpelz – sowie Storm Cuffs erledigen in puncto Kälteschutz den Rest.

Eine große Farbauswahl

Daunenjacken für Kinder sind in so abwechslungsreichen Varianten erhältlich, dass sich die Kids designtechnisch vollkommen austoben können. Von knalligen Modellen in Rot bis hin zu Türkis erfüllen Kinder-Daunenjacken fast jeden Farbwunsch. Modelle in dunklen Tönen wie Schwarz, Dunkelblau oder Oliv erfreuen dagegen die Eltern, da diese resistenter gegen Schmutz sind. Coole Logo-Prints sind zudem ein angesagtes Feature bei der jungen Generation.

Daunenjacken für Kinder: Vielseitige Kombinationstalente

Sowohl aus praktischer als auch aus modischer Sicht sind Kinder-Daunenjacken wahre Alleskönner. Eine sportive Optik ist bei den Kids besonders beliebt. So komplettieren sie ihr Spiel-Outfit gerne mit einem lässigen Pullover, Jeans und Sneakern. Ebenso gut passt die warme Oberbekleidung zu Leggings und einem weichen Teddypullover. Besonders bei Mädchen im Teenie-Alter ist dieser Look populär. Entdecken Sie mit Ihrem Kind die Auswahl bei Peek & Cloppenburg*!