Jungen Shorts in Größe 152

Shorts für Jungen in 152

Shorts für Jungen in 152 gehören für aktive Kids einfach zum Sommer dazu. In ihrer großen Design-Vielfalt passen sie zu gut wie jedem Outfit und sind darüber hinaus wunderbar bequem. Da ist es nicht verwunderlich, dass das Kleidungsstück in keinem Schrank fehlen darf.

Materialien, die jedem Spiele-Abenteuer standhalten

Shorts sind in puncto Materialauswahl so vielseitig wie in ihrer Optik. Viel Bewegungsfreiheit und atmungsaktive Eigenschaften bieten beispielsweise Modelle im Baumwoll-Mix. Elasthan als Teil der Zusammensetzung sorgt dafür, dass die Hose auch nach häufigem Tragen ihre Form behält. Als Klassiker fungiert zudem die Jeans-Shorts, denn Denim gehört auch bei den Kleinen und Größeren zu den absoluten Bestsellern.

Shorts für Jungen in Größe 152 komplettieren das Sommer-Outfit

Ob am Strand, auf dem Schulhof oder bei der Familienfeier – Shorts für Jungen in der Größe 152 runden die meisten Outfits mit Bravour ab. In Verbindung mit Sneakers und einem coolen T-Shirt sind sie ein vortrefflicher Freizeit-Begleiter. Als Bermuda können die Kids sogar mit ihnen ins kühle Nass springen. Wenn der Dresscode nach Exklusivität verlangt, sind Shorts für Jungen ebenfalls eine sichere Wahl. In Form einer Chino-Shorts in elegantem Schwarz sowie mit minimierter Logo-Stickerei und feinem Schuhwerk sind den Kids anerkennende Blicke gewiss.

Shorts für Jungen in 152 machen jeden Design-Trend mit

Von lässig bis schick können Jungen bei Shorts in Größe 152 aus dem Vollen schöpfen. Knallige Farbtöne wie zum Beispiel Rot oder Gelb sind ebenso begehrt wie Modelle im angesagten Destroyed-Jeans-Look oder unifarbene Exemplare mit oder ohne Print. Gerne dürfen es auch Shorts mit Markenlogo-Aufdrucken oder im Camouflage-Style sein. Farblich harmonierende oder kontrastgebende Gürtel, Hosenbund-Tunnelzüge und aufgekrempelte Beinabschlüsse sorgen für das gewisse Extra.