Fritzi aus Preußen

    Fritzi aus Preußen debütierte im Jahr 2008 als Trend-Label für Damenhandtaschen und eroberte umgehend die Herzen der Fashionistas. Inzwischen sind die hochwertigen Accessoires der Marke nicht mehr aus den Regalen wegzudenken.

    Die Erfolgsformel der deutschen Marke: Bei den Handtaschen und Portemonnaies haben die Kreativen von Fritzi aus Preußen stets ganz genau die verschiedenen Frauentypen und Herausforderungen des Alltags im Visier. Trotz des Mottos "Fritzi ist für alle da!" fokussiert sich die Marke dabei auf ein überschaubares Portfolio mit Modellen, bei denen jedes Detail stimmt.

    Diese Handtaschen sind stylische Begleiter für jeden Tag

    So verzichtet Fritzi aus Preußen bei der hochwertigen Verarbeitung konsequent auf Leder. Das Material der Wahl ist ein recycelbares Polyurethan, das mit seiner angenehm soften Textur, seiner hohen Farbechtheit und seinen robusten Eigenschaften überzeugt. Dem qualitativen Eindruck der Fashion-Accessoires steht dieser sympathische Rationalismus nicht im Wege und Sie freuen sich über einen stylischen Partner, der Sie auch bei Wind und Wetter zuverlässig begleitet. Die Taschen sind durchdacht: Integrierte Reißverschlussfächer tragen zur strukturierten Ordnung bei und innovative Funktionen gewährleisten Flexibilität, die wunderbar zum spontanen Lifestyle der Gegenwart passt. Beispielsweise lohnt sich ein Blick auf pfiffige Clutches, die Sie flink in eine Henkeltasche verwandeln können.

    Fritzi aus Preußen bei Peek & Cloppenburg*

    Bei Peek & Cloppenburg* finden Sie jeweils ausgewählte Stücke aus den fünf Kollektionen, die Fritzi aus Preußen alljährlich herausbringt. Diese umfassen beispielsweise schicke Henkeltaschen, stylische Hoho Bags, elegante Clutches sowie geräumige Shopper und Portemonnaies. Die Damenaccessoires überzeugen mit unverwechselbarem Ideenreichtum – bleiben dabei aber stets tragbar und lassen sich mit vielen Kleidungsstilen kombinieren. Details wie rockige Nieten, geflochtene Elemente oder auffällige Reißverschlüsse lenken die Aufmerksamkeit auf sich, ohne dem Gesamtoutfit dabei die Show zu stehlen. Zudem zeigt sich in den Designs eine besondere Vorliebe für typische Items vergangener Modeepochen – die den Modellen einen liebenswerten Vintage-Look verleihen.

    Fritzi aus Preußen