Save The Duck

155 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 4
  3. 4
  1. 1
  2. Seite 1 / 4
  3. 4

Save The Duck – ein großes Herz für Enten

Ein Herz für Enten: Der Name des italienischen Modelabels Save The Duck bringt bereits zum Ausdruck, welche Philosophie hinter dem Unternehmen steckt. Mit einer veganen Alternative zur klassischen Daunenfeder kreiert Save The Duck wärmende Jacken für Damen und Herren, denen das Wohl von Tieren und der Umwelt ein besonderes Anliegen ist. Die international aufgestellte Marke vereint in ihren Jacken, Mänteln, Parkas und Westen sportlichen Chic mit einer 100 Prozent tierfreien Produktion. Mit Mode von Save The Duck halten Sie sich auch an kalten Wintertagen kuschelig warm und leistet auch noch einen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Die Kunst einer italienischen Modefamilie

Die Geschichte des italienischen Modelabels begann im Jahre 2012. Damals wagten sich der Gründer Nicolas Bargi und sein Team an das modische Abenteuer, warme Bekleidung herzustellen, die gleichermaßen freundlich zu Tier, Mensch und Natur ist. Bargi trägt das Mode-Gen in sich, schließlich stammt er aus einer Familie, die bereits seit über 100 Jahren im Schneiderhandwerk tätig ist. Sein Großvater Forest eröffnete 1914 in der norditalienischen Region Venetien eine kleine Näherei-Werkstatt, die sich über die Jahre zu einem gefragten Spezialisten für maßgefertigte Damen- und Herrenmode entwickelte. Mit Save The Duck gelang dem Enkel der Sprung zu internationaler Bekanntheit. Das mensch-, tier- und naturfreundliche Label erfreut sich nicht nur bei vegan lebenden Menschen größter Beliebtheit.

Save The Duck: Die entenfreundliche Daune

Gründungsidee der Modemarke Save The Duck war es, Menschen bei niedrigen Temperaturen im Winter warmzuhalten, ohne dafür Daunenfedern verwenden zu müssen. Möglich macht es sie sogenannte „Plumtech-Technologie“. Die patentierte Technologie kombiniert die Fluffigkeit und Leichtigkeit von Daunen mit dem Tragekomfort einer thermischen Synthetikpolsterung. So wird bei Jacken von Save The Duck die Körperwärme bewahrt und optimal verteilt, sodass Sie selbst bei niedrigen Temperaturen ein angenehm-warmes Tragegefühl genießen.

Die innovativen Nylonfasern mit besonderer Fütterung wirken windabweisend, nässeabsorbierend und ermöglichen eine kurze Trocknungszeit. Speziell verschweißte, wasserundurchlässige Nähte sorgen bei den stylishen Allwetterjacken von Save The Duck zusätzlich für einen dauerhaften Regenschutz. Dank ihrer dichten Struktur sind die Jacken des italienischen Labels zudem absolut winddicht. Und nicht zuletzt überzeugen Save-the-Duck-Jacken mit einer 100-prozentigen Atmungsaktivität. Mit seinen innovativen Jacken beweist die junge Modemarke, dass man durch jedes Wetter tier- und umweltfreundlich bei gleichzeitig höchstem Tragekomfort kommen kann. Das Label arbeitet seit Jahren mit diversen Hilfs- und Umweltschutzorganisationen wie Oxfam und dem WWF zusammen, um Projekte in den Bereichen Umweltschutz und Menschenrechte zu unterstützen. Selbstverständlich steht für Save The Duck bei der Produktion seiner Mode der Schutz von Mensch und Umwelt an oberster Stelle. Für Menschen, denen das Wohl von Tier und Umwelt am Herzen liegt, gibt es wohl keine bessere Marke.

Trendstark durch den Winter: Mode von Save The Duck

Daunenjacken sind ein modisches Evergreen in der kalten Jahreszeit. Sie sind praktisch und funktional, halten warm, schützen bei schlechtem Wetter und sind noch dazu leicht zu kombinieren. All diese Attribute treffen auch auf die besonderen Daunenjacken von Save The Duck zu. Zudem erfüllen Ihnen den Wunsch nach tierfreier Kleidung und verstärktem Umweltschutz. Die modischen Jacken des italienischen Labels zeichnen sich durch klassische Schnitte, satte Farben und hochwertige Materialien aus. Neben Daunen-zählen vor allem Steppjacken zum Sortiment von Save The Duck. Damen finden in den Kollektionen des Trendlabels Steppjacken in femininen Farben und unterschiedlichen Schnitten, die sie vielfältig in ihren modischen Alltags-Look integrieren können. Kombinieren Sie beispielsweise eine rosafarbene Steppjacke mit einer hellen Jeans, weißen Boots und passenden Handschuhen, um ein stilvoll-femines Outfit für kältere Tage zu schaffen. Mit einem Steppmantel in klassischem Schwarz, einem Strickpullover und Boots sind sie in jedem Job stilsicher gekleidet. Auch Herren sind mit einer Jacke von Save The Duck immer stilvoll im Alltag unterwegs. Tragen Sie zum Beispiel eine auffällig gelbe Steppjacke zu einer lässigen Jeans und einem Sweatshirt. Oder kombinieren Sie einen Parka mit einem Norwegerpullover und Boots zu einem klassischen Winter-Look.

FAQ

Was ist Save The Duck?

Save The Duck ist ein italienisches Modelabel, das mit einer besonderen Technologie eine synthetische Alternative zur klassischen Daunenfeder geschaffen hat. Die Bekleidung des Labels ist 100 Prozent tierfrei, besitzt aber die gleichen positiven Eigenschaften wie echte Daunenfedern.

Was ist das Besondere an der Mode von Save The Duck?

Die Besonderheit der Mode von Save The Duck ist die patentierte „Plumtech-Technologie“, die die Wärmeleitung und Leichtigkeit echter Daunenfedern mit dem Tragekomfort einer synthetischen Polsterung vereint.

Für wen ist Mode von Save The Duck geeignet?

Mode von Save The Duck erfreut sich bei allen Menschen größter Beliebtheit, denen das Wohl von Tier und Umwelt am Herzen liegt.