Schwarze Rollkragenpullover

Er erlebt gerade eine echte Renaissance. Der schwarze Rollkragenpullover liegt wieder voll im Trend und kann aufgrund seiner klassischen und zeitlosen Farbe in zahlreiche Looks integriert werden. Sie können ihn in der Freizeit oder im Büro tragen und immer wieder neu kombinieren.

Feminine Schnitte begleiten die Damen

Für Frauen stehen beispielsweise figurbetonte Formen zur Verfügung. Diese Modelle lassen sich wunderbar mit High Waist-Hosen oder -Röcken verbinden. Sie zaubern einen schlanken Oberkörper und setzen die Taille gekonnt in Szene. wenn Sie dazu noch einen Blazer und eine silberne Kette über dem Rollkragen tragen, wird das Outfit sogar bürotauglich. Sehr kuschelig und lässig präsentieren sich hingegen schwarze Rollkragenpullover aus Grobstrick mit weiter Passform und überdimensionalem Kragen. Diese Varianten sind genau das Richtige für ein entspanntes City-Outfit. Dazu können Sie eine Boyfriend-Jeans und ein Paar Boots tragen. Schwarze Rollkragenpullover eignen sich natürlich auch wunderbar für einen trendigen Schwarz-Weiß-Look. Sie können wunderbar mit einer schwarz-weiß-karierten Marlenehose kombiniert werden.

Auch Herren greifen häufiger zum schwarzen Rollkragenpullover

Für Männer gibt es elegante und lässige Ausführungen, sodass für jede Gelegenheit das passende Modell dabei ist. Edle Oberteile aus Kaschmir können beispielsweise mit einer Anzughose und einem Sakko kombiniert werden. Dazu trägt man klassische, farblich passende Lederschuhe. Legere Rollkragenpullover in Schwarz können hingegen ganz entspannt mit einer Jeans und einem Trenchcoat getragen werden. Ein Paar Schnürboots runden das Outfit ab. Auch für einen rockigen Look sind schwarze Rollkragenpullover wie gemacht. Eine dunkle Slim Fit Jeans und eine verwegene Bikerjacke sind hier die geeigneten Kombinationspartner.