Hawaiihemden

124 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3
  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3

Mit Hawaiihemden stylisch durch den Sommer

Farbenfroh, stylisch und perfekt für heiße Tage: Hawaiihemden sind die neuen Must-haves in der Männergarderobe. Mit ihren farbenfrohen Designs und auffälligen Mustern punkten Hawaiihemden vor allem an heißen Sommertagen. Die Zeiten, in denen Hawaiihemden nur für den Strand und Urlaub gedacht waren, sind lange vorbei. Längst haben sie nämlich die Laufstege der Modewelt erobert und sind zu einem klassischen Bestandteil in der Männergarderobe geworden.

Hawaiihemden – Extravaganz mit Klasse

Lange galten Hawaiihemden als reine Freizeitkleidungsstücke. Oftmals hat man damit Surfer in Verbindung gebracht, die sich nach einem Wellenritt ausgelassenen Aktivitäten auf dem Land widmeten. Das Hawaiihemd hatte somit lange einen Ruf als „Urlaubskleidungsstück“. Spätestens seit der Einführung von Hawaiihemden auf den Laufstegen in der Modewelt ist das Kleidungsstück für Fashionliebhaber interessant geworden. Das Tolle an Hawaiihemden ist, dass man eine große Auswahl an Mustern und Farben hat. Wer das Hawaiihemd richtig zu tragen weiß, der kann daraus schnell ein klassisches Kleidungsstück machen, das vielseitig kombinierbar ist.

Eines der auffälligsten Merkmale von Hawaiihemden sind ihre leuchtenden und kräftigen Farben. Deshalb sollten Sie bei Hawaiihemden leuchtende Farben ausprobieren, die Sie normalerweise vielleicht nicht tragen würden. Kombinieren Sie Ihr Hemd mit einer klassischen Lederjacke, um dem Outfit eine rockige Note zu verleihen. Dieser Look ist perfekt für einen galanten Abend in einem Restaurant mit der Partnerin oder in einer Bar mit den besten Freunden.

Hawaiihemden im Sommer

Die klassischste und einfachste Art, ein Hawaiihemd zu kombinieren, ist mit einer Bermudashorts. Achten Sie darauf, dass Sie es mit den Farben dezent halten. Wenn Sie bereits viele Muster auf Ihrem Hawaiihemd tragen, empfehlen wir Ihnen, zu einer einfarbigen Bermuda-Shorts zu greifen. Für Liebhaber von Reisen und Abenteuern ist das Hawaiihemd mit Shorts eine gute Alternative, denn es vereint Komfort und Stil zugleich. Somit wird das Hawaihemd zu einem Must-have für Ihren Reisekoffer, das sich vielseitig kombinieren lässt. Wer sich tagsüber bequem bewegen möchte, kann das Hawaiihemd mit Turnschuhen oder Sandalen kombinieren.

Kombinieren Sie zu Ihrem Hawaiihemd eine leichte Stoff- oder Leinenhose. Besonders Wildlederstiefel machen sich hier hervorragend. Tragen Sie zusätzlich zum Hawaiihemd neutrale Farben wie Dunkelblau, Beige, Weiß oder helle Jeans. Auch beim Zubehör gilt: Weniger ist mehr. Dazu eine coole Sonnenbrille und der Sommerlook ist perfekt.

Perfekt fürs Büro

Hawaiihemden können Sie auch im Büro tragen. Kombinieren Sie hierfür ein Hawaiihemd in nicht zu grellen Tönen mit einer schwarzen Skinny Jeans oder Ripped Jeans. Denken Sie daran, das Hemd in die Hose zu stecken und den Look mit schwarzen oder braunen Budapester-Schuhen abzurunden. Für einen alltagstauglichen Bürolook ist es wichtig, dass Sie es bei dem Outfit mit den Mustern nicht übertreiben. Am besten ist es, wenn tatsächlich nur das Hawaiihemd gemustert und der Rest des Outfits eintönig ist. Somit gehen Sie sicher, dass der Look nicht überladen wirkt.

FAQ

Wie trage ich ein Hawaiishirt mit Stil?

Eines ist sicher: Hawaiihemden gehören zu den extravaganten Kleidungsstücken. Damit ein Look mit diesem Kleidungsstück gelingt, ist es wichtig, dass Sie Ihr Outfit mit Selbstvertrauen und Sicherheit tragen. Denn wer sich selbst in seinem Outfit wohlfühlt, versprüht sofort eine positive Fashion-Aura.

Wie trage ich das Hemd: geschlossen oder offen?

Knöpfen Sie Ihr Hemd mindestens bis zum vorletzten Knopf zu. Gerade in der Stadt wirkt ein Hemd, das die Oberweite des Mannes entblößt, schnell nach verfehltem Strandfeeling. Wenn Sie das Hemd dennoch offen tragen möchten, gibt es auch hierfür eine einfache Lösung: Unter dem Hawaiihemd können Sie einfach ein weißes Shirt anziehen.

Ich trage zum ersten Mal ein Hawaiihemd: Wie kombiniere ich es?

Wählen Sie ein Hawaiihemd mit einem auffälligen Muster. Tragen Sie es offen mit einem T-Shirt darunter. Dieser entspannte und legere Look ist nicht nur bequem für die langen Sommertage, sondern auch unverwechselbar. Denn durch originelle Designs kreieren Sie einen einzigartigen Look.