Satin-Kimonos

Satin-Kimonos

Edle und feminine Essentials für den Morgen und romantische Stunden: Kimonos aus Satin bestechen mit eleganten Designs, fließenden Schnitten und raffinierten Details.

Japanische Tradition neu interpretiert

Kimonos stammen ursprünglich aus Japan, wo sie fester Teil der modischen Kultur sind. Mittlerweile begeistern die kaftanartigen Kleidungsstücke mit weit geschnittenen Ärmeln Fashion-Fans weltweit. Charakteristisch für das Piece ist die Trageweise: Sie wickeln ihn um Ihren Körper und halten ihn mit einem Band oder Stoffgürtel zusammen – so schmeichelt er sanft Ihrer Figur.

Als stylische Alternative zum Morgenmantel und auch als extravagantes Key Piece entdecken immer mehr Damen Kimonos für sich. Der praktische Schnitt ermöglicht ein schnelles Überstreifen. Viele Modelle fallen entgegen der traditionellen Länge kürzer aus – und verleihen Ihnen einen verruchten Look. Besonders gefragt sind Satin-Kimonos mit ihrem edlen Glanz und angenehm leichtem Tragegefühl.

Satin-Kimonos – das gewisse Etwas für Ihre Nightwear

Ihren Kimono aus Satin können Sie vielfältig kombinieren. Tragen Sie ihn morgens und abends über Ihrem Pyjama, um Ihrer Lounge- und Nightwear ein elegantes Extra zu verleihen.

Runden Sie Ihren Kimono mit einem Satin-Nachthemd ab. Einen besonders harmonischen Look erzielen Sie mit aufeinander abgestimmten Farben – zu einem weißen Nachthemd sieht ein weißer oder beiger Satin-Kimono umwerfend aus. Ein schwarzes Nachthemd setzt dagegen ein Kimono in Mitternachtsblau oder Weinrot in Szene.

Kimonos sind voll im Trend! Namhafte Marken und Designer bieten Kimonos aus Satin in verschiedenen Varianten an. Ob schlicht in Unifarben, mit Print oder mit femininen Spitzendetails – entdecken Sie Ihren Favoriten.

Sortieren nach: