Karierte Krawatten

Karierte Krawatten

Sie versprühen britischen Gentleman-Charme und wirken gleichzeitig seriös und zeitlos: die karierten Krawatten. Darüber hinaus kommen sie für nahezu jeden Anlass infrage. Je nach Material und Farbwahl können sie mit einem stilvollen Freizeit-Look, einem schicken Büro-Outfit oder einem eleganten Anzug für den Abend kombiniert werden.

Material und Passform wählen

Karierte Krawatte können aus verschiedenen Materialien bestehen. Besonders edel sind Modelle aus Seide. Doch auch mit einer Variante aus Baumwolle oder hochwertigen Kunstfasern können Sie nichts falsch machen. Wählen Sie die Breite Ihrer Krawatte passend zu Form des Anzugs. Zu einem Slim Fit Anzug passt beispielsweise ganz hervorragend ein schmal geschnittenes Modell.

Karierte Krawatten für das Büro, Partys und andere schicke Freizeitanlässe

Das sehr beliebte Herrenaccessoire steht in diversen Farbkombinationen sowie mit verschiedenen Karomustern zur Verfügung. Ein zweifarbiges Schachbrettmuster wirkt beispielsweise minimalistisch und extravagant. Eine solche Krawatte können Sie bei der nächsten Cocktailparty tragen. Sehr klassisch präsentieren sich hingegen karierte Krawatten mit Glencheck-Muster in klassischen Erdtönen. Kombiniert mit einem Anzug in Braun oder Beige und einem cremefarbenen Hemd entsteht ein geeigneter Look für das Büro oder ein etwas schickerer City-Style. Sehr klassisch und zeitlos präsentieren sich auch karierte Krawatten in neutralen Grautönen.

Krawatten: Kariert ist immer eine gute Wahl

Für besondere Anlässe präsentieren sich edle Farbkombinationen, wie zum Beispiel Rosa und Bordeauxrot oder Tannengrün und Hellgrün auf den Krawatten. Karierte Modelle eignen sich immer gut für Hochzeiten, Familienfeste oder Firmenfeiern. Am besten kombinieren Sie die Krawatten mit einem farblich passenden Anzug. Doch auch zum schwarzen Zweiteiler kommen sie gut zur Geltung. Ein weißes Hemd und schwarze Lederschuhe, wie zum Beispiel Budapester oder Derbys runden Ihr Outfit geschmackvoll ab. Gerne können Sie die karierte Krawatte mit einem ebenfalls karierten Einstecktuch kombinieren und so einen harmonischen Look kreieren.