Langarm-Nachthemden

Nachthemden mit Langarm

Was gibt es Gemütlicheres, als sich bei kühlen Temperaturen in das eigene Bett zu kuscheln und aufzuwärmen? Langarm-Nachthemden sorgen in den Herbst- und Wintermonaten dafür, dass der Körper nachts nicht auskühlt. Durch die vielseitigen Materialien weist das Langarm-Nachthemd weitere praktische Vorteile auf.

Langarm-Nachthemden aus unterschiedlichen Materialien

Auch in den wärmeren Jahreszeiten lohnt sich ein Nachthemd mit langen Ärmeln. Besonders wichtig ist bei der Wahl des passenden Langarm-Nachthemds die Materialzusammensetzung. Reine Baumwolle, Lyocell oder Modal nehmen Hautfeuchtigkeit zuverlässig auf – ähnlich wie ein Schwamm. Je großflächiger dies am Körper geschieht, desto weniger Feuchtigkeit landet auf dem Bettlaken und dringt in die Matratze ein. Nachthemden mit Langarm schützen die Bettwaren daher in einem hohen Maß und sorgen für eine längere Lebensdauer.

Der zusätzliche Stoff bewirkt, dass die Luft zwischen Kleidungsstück und Körper hindurchströmt – für eine leichte Kühlung. Sie möchten eine laue Sommernacht auf dem Balkon oder der Terrasse verbringen? Lange Ärmel schützen vor Zugluft. Beim Mittagsschläfchen auf Balkonien behüten Langarm-Nachthemden Ihre Haut vor UV-Strahlung. Für den konventionellen Einsatz im knackigen Winter ist weiches Flanell die passende Lösung.

Von klassisch bis extravagant: Nachthemden mit Langarm

Der gemütliche Homewear-Charakter kommt mit einem Modell im Streifen- oder Karo-Design zum Ausdruck. Etwas Würze in Sachen Design erlangen Sie mit einem Animal-Print. Anders als weit geschnittene Modelle wirken Langarm-Nachthemden mit einem Band zum Binden feminin und betonen Ihre schöne Taille.

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2