Pullover mit Ellenbogen Patches

Pullover mit Ellenbogen Patches

Sie sind nicht nur praktisch, sondern wirken auch very classy britisch: Pullover mit Ellenbogen Patches erweisen sich daher als stilvolle Basics im Kleiderschrank. Als charmanter Kontrast verleihen die aufgenähten Flicken dem Basisteil eine charmante Note und schützen den Stoff an den Ellenbogen davor zu stark beansprucht zu werden.

Die Patches können aus ganz unterschiedlichen Materialien bestehen. Häufig wird Leder verwendet, aber auch stabile Webstoffe oder Cord kommen zum Einsatz. Während bei manchen Modellen die Ellenbogen Patches farblich mit den Pullovern übereinstimmen, gibt es auch kontrastreiche Varianten. Schwarze Patches kommen auf einem rot leuchtenden Modell z.B. wunderbar zur Geltung.

Pullover mit klassischem Vintagecharme für Damen

Traditionell sind warme Pullis mit Patches an den Ellenbogen vor allem Klassiker der Herrenmode. Doch natürlich gibt es mittlerweile auch viele geschmackvolle Modelle für Damen, die den angesagten Retro-Look unterstreichen. Taillierte Pullover sorgen für einen femininen Auftritt und lassen sich wunderbar mit einer körperbetonten Hose oder zu einem eleganten Bleistiftrock kombinieren. Ein beigefarbener Kaschmirpullover mit hellbraunen Lederpatches am Ellenbogen kann zum Beispiel richtig elegant aussehen. Gerade geschnittene Modelle mit lockerem Sitz sind hingegen lässige Freizeitbegleiter zur Slim Fit Jeans.

Stilvolle Pullover mit Ellenbogenpatches für Herren

Die Herren können aus zahlreichen Modellen wählen. Eher für die Freizeit geeignet, kombiniert man Pullover mit Patches am Ellenbogen am bestem mit Jeans, Chinos oder Cordhosen. Dazu passen Lederhalbschuhe oder schicke Boots. An kühlen Tagen lassen sich die Pullover toll mit einem Freizeitsakko aus einem groben Webstoff kombinieren. Zu Kleidung aus Tweed schaffen Sie einen sehr klassischen Look, der mit derben Boots und einem Augenzwinkern zum Trend-Look wird.