Blusen mit Schößchen

Schößchenblusen

Sie sind der Inbegriff der Weiblichkeit: Blusen mit Schößchen. Die trendstarken Oberteile setzen die Taille gekonnt in Szene, zaubern kurvige Hüften und sehen dabei auch noch richtig elegant aus. Deswegen eignen sie sich insbesondere für besondere Anlässe. Viele Modelle können aber auch gut in der Freizeit getragen werden.

Von klassisch-seriös bis verspielt-mädchenhaft

Blusen mit Schößchen in klassischen Farben wie Weiß oder Beige sind zeitlose Begleiter für das Büro oder für Festlichkeiten. Diese Blusen können Sie gut mit einer schwarzen Stoffhose und einem Paar Pumps kombinieren und so einen eleganten und sehr femininen Look verwirklichen. Romantisches Flair kommt mit den Schößchenblusen mit zartem Spitzenbesatz auf. Vor allem Modelle in sanften Pastellfarben haben eine sehr verspielte und mädchenhafte Ausstrahlung. Diese Blusen sehen toll zu einer weißen Hose aus. Sandaletten mit glänzender Metallic-Oberfläche machen den Look perfekt.

Der kunterbunte Mix an Blusen mit Schößchen

Auch für legere Casual-Looks gibt es eine große Auswahl. Ein spanisch angehauchter Look gelingt Ihnen beispielsweise mit einem roten Modell. Dazu können Sie einen bodenlangen Rock oder eine Jeans mit Slim Fit-Passform tragen. High Heels in Schwarz runden das Outfit gekonnt ab. Für den Sommer gibt es außerdem niedliche Schößchenblusentops. Diese Modelle präsentieren sich in zarten Pastellfarben oder mit sommerlichen Mustern, beispielsweise in Form von Blumenmotiven oder Tropical Prints. Kombinieren können Sie die schicken Oberteile beispielsweise mit Jeans Shorts oder mit einem kurzen A-Linien-Rock. Dazu passen ein Paar Keilsandaletten und eine Sonnenbrille im Cat-Eye-Look. Mit einer Bluse mit Schößchen mit Polka Dots gelingt Ihnen sogar ein cooler Retro-Look, wenn Sie dazu einen Schlapphut und eine High Waist Jeans tragen.