String

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2

String

Ob in verführerischer Lingerie-Optik oder im unkomplizierten Stil für jeden Tag: Der knappe String gehört zu den absoluten Klassikern im Bereich der Damenwäsche. Dieses Höschen ist sexy und praktisch zugleich.

Deswegen ist der String so beliebt

Vor allem durch eine charakteristische Tatsache zeichnet sich der klassische String aus: Er ist aus einem Minimum an Stoff gearbeitet. Der große Vorteil: Strings zeichnen sich unter der Kleidung kaum ab und können deshalb auch unter eng anliegenden Röcken und Hosen optimal getragen werden. Auch unter dünnen Stoffen ist der String eine gute Wahl. Spezielle nahtlose Modelle unterstützen diesen scheinbar magischen Effekt noch: Sie sind dank ihrer flachen oder völlig entfallenden Nähte selbst unter figurnahen Kleidungsstücken nahezu unsichtbar.

Die richtige Unterwäsche für Ihr Fitnessprogramm

Auch beim Sport ist dieser knappe Schnitt für Damenhöschen besonders beliebt. Denn da der String mit so wenig Stoff auskommt, engt er auch bei schweißtreibendem Training nicht ein. Modelle aus Mikrofaser gewähren eine optimale Atmungsaktivität.

Von sportiv bis verführerisch: Strings für jede Gelegenheit

Im Design hat der Klassiker alles zu bieten: Sportliche Modelle mit großen Logo-Applikationen der erstklassigen Markenhersteller machen nicht nur beim Workout eine gute Figur. Neben unifarbenen Ausführungen in neutralem Schwarz, Weiß oder Nude versprühen Strings mit romantischem Spitzenbesatz sinnlichen Charme. Knallfarben oder der angesagte Animal Print verleihen der Unterwäsche Charakter.