Trägertop

Trägertops

Wir tragen sie als luftige Oberteile im heißen Sommer oder unter Blazern und Blusen. Trägertops sind ein echter Klassiker, der in keiner Damengarderobe fehlen dürfte. Dank vielfältiger Schnittformen und Designs finden jede Dame das passende Modell für sich.

Tops mit schmalen, häufig verstellbaren, Trägern sind genau das Richtige für trendige Sommerlooks. Sie passen zum luftigen Sommerrock, zur modernen Shorts und auch zu langen Hosen. Wenn es abends etwas kühler wird, ziehen Sie einfach einen farblich passenden Cardigan über. Das Angebot reicht von eng anliegenden Tops über weit geschnittene Varianten bis hin zu Longmodellen, die ganz einfach zur Leggings kombiniert werden können.

Tolle Looks mit einem Trägertop

Für romantisch verspielte Outfits kommen Oberteile in zarten Pastelltönen infrage. Hochwertige Spitzenware oder Häkelelemente am Trägertop unterstreichen den mädchenhaften Style. Dazu passen ein weißer Rock und gehäkelte Ballerinas. Wer es lieber ganz puristisch mag, kann zu gerade geschnittenen Trägertops in dezenten Farben, wie Weiß oder Grau, greifen. Schlichte Bermudashorts runden den lässigen Look gekonnt ab. Für den coolen Streetstyle bieten sich bunt gemusterte Modelle an. Sie harmonieren perfekt mit Sneakers, Boyfriendjeans und lässigem Hoodie. Angesagt sind auch auf Tops weiterhin Blumenprints oder Ethnomotive.

Die praktischen Oberteile sind nicht nur eine gute Option für den Alltag. Modelle aus edlen Stoffen, wie Chiffon oder Seide, können durchaus auch im Berufsleben getragen werden. Je nach Dresscode allerdings nur in Kombination mit einem Blazer oder Cardigan. Alternativ können Sie ein schlichtes Trägertop unter einer durchsichtigen Bluse tragen.