Transparente Blusen

Transparente Blusen

Blusen aus transparenten Stoffen wirken in vielen Kombinationen: Eine opulente Volant-Variante ist ebenso vielseitig tragbar wie ein minimalistisches Modell mit Stehkragen.

Dank neuer Materialentwicklungen liegen transparente Stoffe wie Chiffon oder Mesh inzwischen sehr weich auf der Haut. Ihre Struktur ermöglicht einen leichten Fall und eignet sich so hervorragend für feminine Looks. Die Transparenz verleiht dem Material einen zarten Hauch und gibt ihm so einen Touch purer Weiblichkeit. Das Angebot unterscheidet zwischen komplett transparenten Blusen sowie Modellen mit durchsichtigen oder halbtransparenten Einsätzen. Seide und Satin sind ideale Partner für Material-Mixes. Einen besonderen Ausdruck erhalten die Stoffe mit großflächigen Mustern wie beispielsweise Blumen. Stretchjeans und Ankle Boots verleihen den transparenten Blusen eine modische Note. Eleganter wirkt solch ein Exemplar mit einer schön fließenden Marlene-Hose und High Heels.

Eine transparente Bluse überzeugt auch im schlichten Design

Eine transparente Bluse entfaltet als unifarbene Ausführung ihre stärkste Wirkung. Es sind dabei im Wesentlichen zwei Varianten, die für Aufsehen sorgen. Die erste begeistert mit Modellen, die filigrane Details wie Rüschen und Volants aufweisen: Eine Carmenbluse mit einer opulenten Volant-Verzierung entlang des Kragens hat viele Gesichter. Für einen eindrucksvollen Partyauftritt sorgt ein darunter getragenes Spitzentop sowie ein Bleistiftrock aus Lederimitat. Ein verspielter Hippie-Chic gelingt mit Häkeltop, Schlagjeans und Perlenkettenmix. Die zweite Variante präsentiert sich ganz schlicht als Hemdbluse mit blickdichten Einsätzen: Stehkragen und Knopfleiste verleihen dieser transparenten Bluse eine klare Linie. Solche Modelle sehen zu Jeans und Ankle Boots ebenso ansprechend aus wie in der Kombination mit einem Kostüm oder einem Business-Anzug.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2