Tüllröcke in Schwarz

Schwarze Tüllröcke wirken elegant und gleichermaßen verspielt und romantisch. Moderne Schnitte und Akzente ermöglichen Ihnen zahlreiche attraktive Kombinationen für besondere Anlässe wie auch für die Freizeit.

Verschiedene Schnitte und Tüllarten

Normalerweise sind Tüllröcke in der klassischen A-Linie angelegt. Denn mit diesem Schnitt kommt der unbeschwert und delikat anmutende Look des Materials besonders gut zur Geltung. Dabei gilt: je kräftiger der Tüll, desto voluminöser fällt der Rock. Ein besonders weit ausgestellter Rock kann auch aus zwei Schichten Tüll zusammengesetzt sein. Meist liegt dabei ein zarter Soft-Tüll auf einem bauschigen Tüll-Gewebe.

In Sachen Länge haben Sie freie Wahl. Tüllröcke in Schwarz erhalten Sie in Maxi-, Midi- und Mini-Länge. Die lange Version eignet sich besonders gut für besondere Gelegenheiten wie ein edles Candlelight-Dinner, während Sie einen kurzen schwarzen Tüllrock auch mühelos auf einer Gartenparty oder bei einem Kinobesuch tragen können.

Ansprechende Casual Looks

Kontraste verleihen Ihrem Outfit eine selbstbewusste, dynamische Ausstrahlung. Der Eleganz eines schwarzen Tüllrocks können Sie zum Beispiel die Lässigkeit eines Print-Shirts in Oversized entgegenstellen. Sneaker oder Pantoletten und farbige Accessoires runden den modischen Look ab. Tragen Sie an milden Tagen dazu eine kurz geschnittene Jacke aus Denim. Besonders rockig setzen Sie Tüllröcke in Schwarz in Szene, wenn Sie dazu eine ebenfalls in Schwarz gehaltene Lederjacke tragen.

Schwarze Tüllröcke

4 Artikel

Sortieren nach: