Wellensteyn Leuchtfeuer Jacke

Wellensteyn Leuchtcraft

Sie suchen eine stilvolle Jacke im Fieldjacket-Stil? Mit einem Modell der Linie Wellensteyn Leuchtcraft, vormals Leuchtfeuer genannt, entscheiden Sie sich für eine Jacke, die Sie dank der angenehmen Plüsch-Fütterung auch für die niedrigsten Wintertemperaturen wappnet.

Wellensteyn Leuchtcraft für Herren – wetterfeste Designs

Wie Sie es von Wellensteyn gewohnt sind, überzeugen auch Leuchtfeuer Modelle von Wellensteyn – jetzt Leuchtcraft genannt – durch ein wind- und wasserdichtes Obermaterial, das dabei trotzdem angenehm atmungsaktiv bleibt. Wenn Ihnen die Kapuze mit Tunnelzug nicht zusagt oder das Wetter keine Kopfbedeckung erfordert, können Sie diese komfortabel abnehmen. Die Jacke weiß außerdem mit einem stilvollen Stehkragen inklusive ebenfalls abnehmbarem Kunstpelzbesatz zu überzeugen. Die verschweißten Nähte sorgen zudem für eine lange Haltbarkeit bei tadelloser Optik.

Übrigens: Wie bei allen Jacken der Marke gilt auch hier der Pflegehinweis, dass Leuchtcraft Modelle von Wellensteyn nur bei maximal 30 Grad ohne Weichspüler gewaschen werden dürfen – so bleiben die robusten Details und die optisch hochwertig verarbeitete Polyesteroberfläche nachhaltig erhalten.

Kombinationsmöglichkeiten für angesagte Winter-Looks

Jacken der Linie Wellensteyn Leuchtfeuer für Herren – nun Leuchtcraft genannt – lassen sich in verschiedene Styles integrieren. Ein winterliches Outfit mit urbaner Note kreieren sie mit dunklen Jeans, einem kuscheligen Rollkragenpullover sowie robusten Boots. Für einen besonderen Eyecatcher wählen Sie eine Wellensteyn Jacke der Linie Leuchtfeuer, heute als die Linie Leuchtcraft bekannt, in einer kräftigen Trendfarbe.

Wer einen zeitlosen Look bevorzugt, kann sich für eine Wellensteyn Leuchtcraft Herrenjacke in Schwarz entscheiden. Dieses Modell harmoniert sowohl mit sportlichen als auch eleganteren Outfits. Für einen entspannten Casual-Style kombinieren Sie zu der Jacke einen lässigen Hoodie, weite Jeans sowie trendige Sneaker. Eleganter wird der Auftritt dagegen, wenn Sie zu der Jacke einen Strickpullover, Slim-Fit-Jeans und Chelsea Boots tragen.