Tops

Tops - Von Sportiv bis Schick

Sportiv oder elegant: Ganz ähnlich wie Shirts und T-Shirts sind auch Tops für Damen und Herren wichtige Basic-Teile einer jeden Garderobe. Meist aus Naturmaterialien wie weicher Baumwolle oder Viskose oder hochwertigen Kunstfasern, die Farb- und Formbeständigkeit garantieren, gefertigt sind sie bequeme Oberteile mit sportiven Look and Feel und somit ein perfekter Begleiter im Alltag.

Und wie bereits eingangs erwähnt: Fast kein anderes Kleidungsstück lässt sich so vielfältig stylen, kann zu so vielen unterschiedlichen Outfits kombiniert werden, wie Tops. Material, Schnitt, Farbe und Dessin bestimmen den Look and Feel dieses Kleidungsstücks. So wirkt etwa ein locker geschnittenes Modell aus Satin in zartem Pastellton unheimlich elegant. Sportiver sind Tops aus Baumwolle mit Elasthan-Anteil und körperbetontem Schnitt. Diese Variante ist übrigens nicht nur für den Einsatz beim Sport ein beliebtes Kleidungsstück. Dank des angenehmen Tragegefühls sind Tops mit Stretch-Anteil auch ein wichtiger Teil der Homewear. Gemeinsam mit Sweatshirt und Jogginghose sind sie die perfekten Begleiter an einem entspannten Sonntag auf dem Sofa.

STYLINGWUNDER TOPS

Jede Frau sollte also mindestens drei verschiedene Tops in ihrem Kleiderschrank haben. Ein Blusentop gefertigt aus einem edleren Material wie etwa Seide oder Satin. In einer hellen Farbe wie Zartrosa oder Creme lässt es sich perfekt zu etwas formelleren Anlässen oder für das Office stylen. Denn in Kombination mit einem Kostüm oder einem dunklen Hosenanzug sind elegante Tops eine schicke Alternative zur klassischen Bluse. Möchte man Blusentops weniger formell stylen, so ergeben sie auch mit locker fallender Haremshose und Sandaletten eine schicke Kombination.

Neben eleganten Tops sollte auch ein etwas legerer geschnittenes Modell aus Baumwolle in der Garderobe vorhanden sein. Wählen Sie eine Farbe, die Ihnen besonders gefällt oder in der aktuellen Saison gerade angesagt ist. Diese Casual Tops sind perfekt für einen gemütlichen Spaziergang am Wochenende, am dem sie sich nicht zu aufwendig stylen und dennoch gut gekleidet auftreten möchten. In Kombination mit Chucks, Skinny Jeans und Denimjacke klappt dies bestimmt.

Zuletzt sollten Sie im Besitz eines Tops mit Elasthan-Anteil sein. Dank des ärmellosen Schnitts sind Tops perfekt für sportliche Aktivitäten wie abendliches Laufen oder die anstrengende Yoga-Stunde. Und falls sie einmal keine Lust haben sich sportlich zu betätigen, dann gönnen sie sich im Top einen bequemen Tag auf der Couch.

RUDERSHIRTS – TOPS FÜR HERREN

Ganz anders bei den Herren. Von Eleganz kann bei Tops in der Herrenmode nicht geprochen werden. Hier sind es vor allem Rudershirts, die aktuell die Kollektionen von Casual Brands beherrschen. Etwas lockerer fallend mit Racer Back oder hochgeschlossenem Rückenteil: Diese Tops sind die Must-Haves der jungen Mode für Männer.

  1. 1
  2. Seite 1 / 6
  3. 6