Reima Jacken

Reima Jacken

Einen recht ungewöhnlichen Markteintritt legte das finnische Label Reima mit seinen Jacken hin: Während es 1944 noch daran arbeitete, Armeeuniformen zu einer neuen Verwendung zu verhelfen, fertigt es heute die prämierten Reima Kinderjacken. Die Brand übernimmt dabei große Verantwortung für den Schutz von Kindern und der Natur. Eigens entwickelte, innovative Hightech-Materialien und umweltfreundliche Recycling-Initiativen formieren sich zu nachhaltigen Reima Jacken, die begeistern.

Regen, Schnee oder Eis? – Reima Jacken gegen Härtebedingungen

Damit Ihr Kind auch bei widrigen Wetterbedingungen in seinem Drang zum Toben im Freien nicht ausgebremst wird, fertigt Reima Kinderjacken, die sich robust und langlebig präsentieren. Der charakteristische Reimatec-Stoff ist wasserdicht und lässt die Feuchtigkeit des Körpers schnell verdunsten: Frösteln ade! Weiterhin sind weniger Waschgänge vonnöten, denn das Material kann mühelos abgewischt werden. Schädliche Stoffe wie Fluorkohlenwasserstoff, die bei ähnlichen Materialien häufig verwendet werden, hat Reima gänzlich eliminiert. Profitieren Sie außerdem von Jacken, die Reima mittels Sandpapiers mechanisch auf Abriebfestigkeit testet. Da diese um ein Vielfaches höher als bei anderen Modellen ausfällt und so Ressourcen schont, freut sich nicht nur Ihr Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Bei Minusgraden halten hochwertige Daunenfüllungen und Wattierungen Kinderkörper warm.

Vielfalt an fröhlichen Designs trotzt den Herausforderungen der Natur

Die Kollektionen der Reima Jacken sind geprägt von tierischen und floralen Mustern auf bunten Stoffen. Unifarbene Daunenjacken und Steppmäntel geben sich mit getupften Parkas und Steppjacken im Colorblocking-Design ein Stelldichein. Wählen Sie zwischen Reißverschluss- und Klettverschluss-Modellen. Raglanärmel tragen weniger auf und eine abnehmbare Kapuze schafft Flexibilität.

Gewählte Filter:

  1. reima
Alles zurücksetzen

Sortieren nach: