Leinenpullover für Herren

49 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2

Der Sommer-Klassiker: Leinenpullover für Herren

Sommer, Sonne, Strandpartys, kühle Drinks und lässige Kleidung, die sowohl zweckmäßig als auch edel ist – dazu passt kein anderes Textil besser als der Leinen Pullover für Herren. Hochwertiger als das übliche Baumwollshirt und trotzdem bei Hitze noch angenehmer zu tragen, ist der Leinen Pullover für Herren ein wertvolles und universell einsetzbares Basic in jedem Kleiderschrank.

Mit der zunehmenden Beliebtheit nachhaltiger Produkte und Textilien liegt das einst ein wenig altmodische Leinen plötzlich wieder voll im Trend. Die Fasern aus der Flachspflanze lassen sich umweltschonend und ohne Schadstoffe ernten und verarbeiten. Leinenfasern lassen sich grundsätzlich nicht gut bleichen. Die typischen Naturfarben, in denen Textilien und auch Pullover für Herren angeboten werden, kommen daher ebenfalls ohne Schadstoffe und besondere Umweltbelastungen zustande.

Leinen Pullover sind langlebig und angenehm zu tragen

Leinen zeichnet sich durch seine besonderen Materialeigenschaften aus, die andere Textilfasern nicht erreichen. Selbst Baumwolle, die als reine Naturfaser ebenfalls bei Sommerbekleidung stark gefragt ist, hat im Vergleich zu Leinen einige Nachteile. Gemeinsam ist den Naturfasern, dass sie aktuell aus Gründen des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit synthetischen Stoffen den Rang ablaufen. Zu den Vorteilen von Leinen Pullovern für Herren gehören unter anderem:

  • Leinen kann doppelt so viel Feuchtigkeit aufnehmen wie Baumwolle, gibt sie aber viel schneller wieder an die Umgebung ab. Ein Pullover aus Leinen fühlt sich daher immer kühl und trocken an.
  • Leinen ist von Natur aus bakterizid und deshalb gesünder bei direktem Hautkontakt des Pullovers.
  • Leinen ist nicht elastisch, deswegen bleiben Strickwaren immer in Form.
  • Leinen ist extrem reißfest, sodass ein Leinen Pullover sehr strapazierfähig ist.

Im Sommer passen Leinen Pullover für Herren zu allem

Leinen Pullover für Herren sind sehr vielseitig kombinierbar, doch natürlich gehören sie ganz klar zur Freizeitmode. Der lässige Strick-Look und die typischen Naturfarben passen hervorragend zu anderen Erd- oder Pastellfarben. Im Sommer bieten sich beispielsweise helle Blue Jeans oder Chinos in Beige- und Brauntönen an. Zum weißen Leinenpullover für Herren können weiße Hosen sehr gut aussehen, vorausgesetzt der Weißton ist passend und nicht etwa heller. Wenn ein Outfit ganz in Weiß zum Anlass passt, zum Beispiel bei einer sommerlichen Mottoparty, sind weite Leinenhosen am besten geeignet.

Zum Leinenpullover für Herren passen alle legeren Arten von Schuhen, am besten Sneaker, Mokassins oder im Urlaub auch gern Sandalen und Zehentrenner. Als Accessoires sind Sonnenbrille und Strohhut besonders schön.

FAQ

Läuft ein Leinenpullover für Herren beim Waschen ein?

Tatsächlich lässt sich das kaum vermeiden. Besonders bei hohen Temperaturen, die das Gewebe abgesehen von der Schrumpfung durchaus verträgt, kann Leinen bis zu fünf Prozent eingehen. Das bedeutet, wenn Sie zwischen zwei Größen schwanken, kaufen Sie besser immer die größere von beiden.

Welche Pflege brauchen Leinenpullover für Herren?

Leinen selbst ist im Grunde kochfest. Ist es allerdings gefärbt, können hohe Waschtemperaturen der Farbe schaden. Am besten verträgt ein Leinen Pullover für Herren ein Feinwaschprogramm mit Color- oder Feinwaschmittel und niedriger Tourenzahl beim Schleudergang.

Halten Leinen Pullover auch warm?

Obwohl Leinen bei Hitze ein angenehm kühles Tragegefühl vermittelt, kann es seinen Träger auch wärmen: Solange keine Feuchtigkeit wie Schweiß in der Faser steckt, tritt der kühlende Effekt nicht ein.