Atmungsaktive T-Shirts

Atmungsaktive T-Shirts

Sie sind eine wichtige Grundlage für zahlreiche Outfits: die atmungsaktiven T-Shirts. Vor allem im Sommer leisten sie gute Dienste. Doch auch beim Sport sind sie unverzichtbare Begleiter. Ihr hochwertiges Material sorgt dafür, dass Feuchtigkeit nach außen transportiert wird, sodass kein feuchtes Gefühl auf der Haut zurückbleibt.

Die verwendeten Stoffe

Atmungsaktive T-Shirts können aus vielen verschiedenen Materialien bestehen. Natürliche Stoffe, wie Leinen oder Baumwolle weisen beispielsweise hervorragende atmungsaktive Eigenschaften auf. Immer beliebter wird auch die Merinowolle. Doch auch viele Kunstfasern können mithalten.

Atmungsaktive T-Shirts für Damen – nicht nur für den Sport eine gute Wahl

Für die Freizeit gibt es die luft- und feuchtigkeitsdurchlässigen Damenoberteile in zeitlosen Farben, wie zum Beispiel Weiß oder Beige. Diese passen sowohl zu einer langen Jeanshose als auch zu einer Shorts oder einem High Waist-Rock in jeder Farbe. Im Büro tragen Sie diese atmungsaktiven T-Shirts einfach in Kombination mit einem Blazer und einer gerade geschnittenen Stoffhose. So haben Sie selbst beim hitzigsten Meeting ein trockenes Gefühl auf der Haut. Im Fitnessstudio sind atmungsaktive Shirts aus Kunstfasern die optimalen Begleiter. Sie helfen selbst bei sehr starkem Schwitzen.

Funktionale T-Shirts: Atmungsaktivität ist auch für Herren ein Thema

Viele Männer schwören ebenfalls auf die funktionalen Oberteile. Ein echter Klassiker ist das weiße T-Shirt aus Baumwolle. Dieses passt beispielsweise zur Jeans im Used-Look und der Jeansjacke, kann aber auch gut mit einer schwarzen Slim Fit Jeans und einer Bikerjacke oder mit einem Sakko kombiniert werden. Wenn Sie hingegen nach dem passenden T-Shirt für den nächsten Sommerurlaub suchen, dann werfen Sie doch einen Blick auf die zahlreichen gemusterten Oberteile, die mit Tropical Prints und Camouflage-Muster für Aufsehen sorgen. Zur Cargo- oder zur lässigen Bermudashorts sehen diese atmungsaktiven T-Shirts toll aus.