Button-Down Hemden

Button-Down-Hemden

Sie gelten als sportlicher, lässiger und rustikaler als ihre nahen Verwandten: Button-Down-Hemden hielten schon vor langer Zeit Einzug in die Herrenmode. Mittlerweile sind sie nicht mehr aus unserer heutigen Mode wegzudenken und erfreuen sich in jeder Altersklasse großer Beliebtheit. Lernen Sie die große Vielfalt der Hemden kennen und finden Sie das Modell, das zu Ihnen passt.

Was sind eigentlich Button-Down-Hemden?

Der Begriff „button down“ bezieht sich auf die heruntergeknöpften Hemdkrägen. Während konventionelle Hemden über steife Krägen verfügen und mit Stäbchen stabilisiert werden, sind die Kragenschenkel der Button-Down-Hemden mit Knöpfen versehen, welche den Kragen mit dem Bruststück verbinden. So ist er fixiert und dennoch weich und locker. Gerade diese Eigenschaften verleihen den Oberteilen eine lässige, legere und in manchen Ausführungen rustikale Wirkung. Als die Hemden in den USA schon längst im Trend lagen und zu Anzug und Krawatte im Business getragen wurden, tat sich Europa mit seinem Modeverständnis lange Zeit noch schwer mit dem Knöpfchenkragen. Noch heute gelten Button-Down-Hemden in Fachkreisen eher zu den Freizeithemden als zur Business-Variante. Modetechnisch haben sie jedoch viel zu bieten und lassen sich in zahlreiche Looks integrieren.

So finden Sie das Button-Down-Hemd, das zu Ihnen passt

Genauso facettenreich wie normale Hemden erscheinen auch die Modelle mit Knöpfen an den Kragenspitzen. Sie können sich zwischen vielen Passformen, Material-Varianten und Designs entscheiden. Was Sie dabei beachten können, erfahren Sie hier:

Für jede Figur die richtige Passform

Damit sich jeder Herr in seinem Button-Down-Hemd wohlfühlt, werden auch diese in den klassischen Schnitten angeboten. Für die sehr schlanken und athletischen Figuren empfehlen sich die Super-Slim-Fit-Modelle, die besonders schmal und figurbetont geschnitten sind und eine sportlich-junge Ausstrahlung haben. Slim-Fit-Passfomen sind begehrt unter schlanken Herren, da sie zwar sehr figurbetonend sind, dabei jedoch nicht einengen. Kräftigere Herren greifen gern zum Modern-Fit-Hemd, welches nur leicht tailliert ist und einen eher geraden Schnitt vorweist. Sie sitzen bequem und locker und wirken klassisch und seriös. Comfort-Fit-Varianten sind eher weit geschnitten und bieten viel Platz. Sie begeistern mit großer Bewegungsfreiheit und empfehlen sich kräftigen Herren.

Fein oder grob, rau oder glatt: Materialien von Button-Down-Hemden

Je nach Anlass, Temperatur und Geschmack können Sie auch bei diesen Hemden unter verschiedenen Materialien und Stoffen wählen. Der Großteil der Oberteile besteht aus Baumwolle. Denn neben den strapazierfähigen, atmungsaktiven und hautfreundlichen Eigenschaften lässt sich mit der Naturfaser eine ganze Reihe an Stoffen anfertigen. Feine, glatte Baumwollhemden eignen sich für besondere Anlässe, während sich Modelle aus grober Baumwolle wie Jeansstoff wunderbar für lässige Freizeit-Looks eignen. Cord- oder Flanellstoffe sind ebenfalls aus dem natürlichen Material und erweisen sich gerade bei kalten Temperaturen als passende Freizeit-Begleiter. Findet sich im Materialmix außerdem auch ein Elastan-Anteil, passt sich das Hemd noch besser Ihren Bewegungen an. Im Sommer empfehlen sich neben der Baumwolle auch Leinenstoffe, die mit ihren kühlenden Eigenschaften begeistern.

Eine Frage des Geschmacks: die große Design-Vielfalt

Von schlicht und elegant über rustikal bis hin zu extravagant: Das Sortiment der Button-Down-Hemden hält für jeden das richtige Design bereit. Für schlicht-schicke Looks steht eine Bandbreite an unifarbenen Modellen bereit. Besonders Hellblau und Weiß sind die unumstrittenen Klassiker. Doch auch knalliges Rot, Orange oder Rosa reihen sich in das Angebot mit ein. Daneben haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Streifenmustern, Karos, Punkten und Floralem. Die zeitlosen Holzfäller-Hemden aus kuscheligem Flanell mit ihren großen Karos sind dabei genauso vertreten wie rustikale Cord-Modelle in dunklen Rot-, Grün- oder Blautönen. Richtig extravagant wird es hingegen mit bunten Prints. Ob Weihnachtsmotive, auffällige Blumen oder Paisley-Prints – bei dieser Auswahl kommt jeder auf seine Kosten.

Button-Down-Hemden richtig kombiniert: 3 Looks zum Nachmachen

Dass die Hemden mit Knöpfen im High-End-Business umstritten sind, bedeutet nicht, dass sie nicht auf smarte Weise Einzug ins Arbeitsleben halten können. Für den alltäglichen Büro-Look kombinieren Sie ein feines Button-Down-Hemd in Hellblau mit einem dunkelblauen, eleganten Sakko. Eine ebenfalls dunkle Herrenstoffhose und edel glänzende Budapester ergeben zusammen einen seriösen und dennoch nicht steifen Look – Sie beweisen Stilbewusstsein und Offenheit. Dieses Outfit lässt sich im Handumdrehen für eine besondere Feier abwandeln, wenn Sie ein buntes Einstecktuch und farblich passende Strümpfe integrieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit, die dunkle Hose mit einer beigen oder hellgrauen auszutauschen. Ein Freizeit-Look gelingt Ihnen hingegen mit einem Button-Down-Hemd aus Jeansstoff. In Kombination mit einer angesagten Bomberjacke, einer schwarzen Hose und hellen Sneakern entsteht ein Outfit, das sowohl für den Stadtbummel als auch das Date bestens geeignet ist.

Abwechslungsreiche Button-Down-Hemden bei Peek & Cloppenburg*

Entscheiden Sie sich für ein hochwertiges Material und eine komfortable Passform, werden Sie sich an einem langlebigen Begleiter erfreuen. Dabei haben Sie die große Wahl aus unterschiedlichsten Designs – wählen Sie, was Ihnen gefällt!

Peek & Cloppenburg* bietet ein sehr umfangreiches Sortiment an Button-Down-Hemden, die sowohl für die Freizeit als auch für das Büro in Frage kommen. Dabei wird Wert auf eine gute Material- und Verarbeitungsqualität, einen hohen Tragekomfort sowie trendstarke Designs gelegt. Entdecken Sie die Button-Down-Hemden online oder in einer Filiale und finden Sie Ihren Favoriten!

SUPER SLIM FIT

SLIM FIT

REGULAR FIT

COMFORT FIT

  1. Adventskalender
  2. Nachhaltigkeit
  1. 1
  2. Seite 1 / 13
  3. 13