Batik-Kleidung

Batik-Kleidung

Retro pur! Batik, der farbenfrohe Trend der 60er und 70er Jahre, feiert ein Comeback und präsentiert sich so stilbewusst und vielfältig wie nie zuvor.

Vom Summer of Love zum urbanen Lifestyle

Batik-Kleidung war einst eines der Markenzeichen der Hippies. Das Tie-Dye-Muster konnte selbst hergestellt werden und hob sich stark von der herkömmlichen Mode der Zeit ab. Heute ist Batik Teil der Kollektionen zahlreicher Designer. Die unverkennbare Musterung präsentiert sich manchmal in zarten Pastelltönen, ein anderes Mal in den leuchtenden Farben des Regenbogens oder besonders edel in Schwarz und Weiß. Ton-in-Ton ist ebenfalls angesagt, etwa hellblaue Flecken auf einem mittelblauen Hemd. Der Batik-Look ist ein absolutes Must-Have – und das nicht mehr nur im Sommer!

Von Kopf bis Fuß auf Batik eingestellt

Batik-Mode überzeugt nicht nur in Sachen Farben mit einer riesigen Auswahl. Neben dem klassischen Shirt und fließenden, langen Röcken besteht moderne Batik-Kleidung auch aus Jeans, Pullovern, Sportkleidung, Bademode und vielem mehr. Alle beliebten Stoffe wie Jersey, Denim und Viskose lassen sich mit dem Muster bedrucken. Wer es modisch lieber etwas dezenter mag, greift zu Accessoires aus Batikstoff. Schals, Halstücher und Taschen in dem Stil peppen jedes Outfit auf.

Lässige Looks mit Batik-Kleidung

Ein bodenlanges Kleid für die Gartenparty oder das Sweatshirt im Used-Look für den gemütlichen Tag auf dem Sofa – Frauen nutzen die ganze Bandbreite der modischen Möglichkeiten des Batik-Looks. Zu einem auffallenden Kleidungsstück werden Schmuck und Accessoires gedeckter gewählt, um ein rundes Outfit zu kreieren. Auch in der Männermode ist Batik voll angekommen. Hemden und T-Shirts mit der legendären Musterung bringen Abwechslung in den maskulinen Kleiderschrank und strahlen, kombiniert zu Jeans und Sneakern, echtes Urlaubsfeeling aus.

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2