Teaser

Buffalo

(80)
1von2
FAQ

Was muss ich beim Schuhkauf beachten?

Die Schuhe müssen sich dem Fuß anpassen. Daher muss ein neuer Schuh die richtige Länge und Breite haben. Vor allem benötigen die Zehen genügend Platz, da sie sich während der Abrollbewegung des Fußes bis zu einen halben Zentimeter bewegen. Anders sieht es bei der Ferse aus, die einen guten Halt braucht, denn er ist einer der wichtigsten Aspekte, damit ein Schuh wirklich perfekt sitzt.


Wie sieht die optimale Schuhsohle aus?

Wenn Sie die richtige Länge und Breite Ihres Schuhs gefunden haben, sollten Sie darauf achten, dass der Schuh eine flexible Sohle hat. Flexibel bedeutet, dass man die Sohle des Schuhs biegen kann. Die Flexibilität der Sohle wird oftmals mit der Weichheit der Innenpolsterung verwechselt. Wir empfehlen Ihnen daher, den Test zu machen, ob Sie den Schuh „falten“ können. Wenn es Ihnen das gelingt und die Sohle dabei die Form eines V annimmt, hat Ihr Schuh die optimale Flexibilität.


Was muss ich außerdem beim Schuhkauf beachten?

Versuchen Sie, Ihre Schuhe abends zu kaufen, wenn Sie vor Ort einkaufen. Der Grund ist ein ganz praktischer: Die Füße neigen dazu, im Laufe des Tages anzuschwellen. Wenn Sie ein Schuhpaar erst abends anprobieren, können Sie sich sicher sein, dass es Ihnen auch passt. Andernfalls riskieren Sie, dass die Schuhe sich später abends zu eng anfühlen.