1. Damen
      1. Bekleidung
        1. Hosen
        2. Jacken
          1. Jeansjacken
          2. Übergangsjacken
        3. Jeans
          1. 7/8-Jeans
          2. Boyfriend Jeans
          3. High-Waist-Jeans
          4. Relaxed Fit Jeans
          5. Skinny Fit Jeans
          6. Slim Fit Jeans
          7. Straight Fit Jeans
        4. Shorts & Bermudas
          1. Jeansshorts
    2. Herren
      1. Bekleidung
        1. Jacken
          1. Jeansjacken
          2. Übergangsjacken
        2. Jeans
          1. Regular Fit Jeans
          2. Skinny Fit Jeans
          3. Slim Fit Jeans
        3. Shorts & Bermudas
          1. Jeans Shorts
    3. Kinder
      1. Bekleidung
        1. Jungen
          1. Jeans
        2. Mädchen
          1. Jeans

    Destroyed Jeans

    Mit ihrem Used-Look liegen die coolen Destroyed Jeans voll im Trend. Löcher und ausgewaschene Stellen sorgen für einen ganz speziellen Charakter und machen die Jeans zu lässigen Begleitern in der Freizeit.

    Destroyed Jeans für Herren

    Zerrissene Jeans für Herren sind in der Alltagsmode längst angekommen. Sie sind modisch und können zu verschiedenen Looks kombiniert werden, sodass sich die Ripped Jeans für Herren verschiedener Stile anbieten. In Kombination mit einem Flanellhemd und einem Paar derber Boots kann zum Beispiel ein moderner Grunge-Look verwirklicht werden. Gemeinsam mit buntem Print-ShirtHoodie und Sneakers wirken Destroyed Jeans für Herren hingegen sehr lässig und lassen sich wunderbar mit dem Streetwear-Look vereinbaren. Klassische und etwas dezentere Alltags-Looks lassen sich hingegen mit einer Ripped Jeans in Schwarz verwirklichen. Tragen Sie dazu beispielsweise ein dunkles Slim Fit Hemd und stylische Boots.

    Für Abwechslung sorgen die vielen verschiedene Blautöne der Ripped Jeans und unterschiedliche Passformen - von der Slim-Fit-Jeans über weit geschnittene, sportliche Varianten bis hin zu klassischen Modellen. Für den Sommer gibt es kurze Varianten der Destroyed Jeans, die mit einem dünneren Stoff ausgestattet sind. Dazu lassen sich zum Beispiel Basecaps und modische T-Shirts kombinieren.

    Destroyed Jeans für Damen

    Auch Frauen punkten heutzutage mit coolen, zerrissenen Jeans. Dabei können Damen Ripped Jeans gekonnt als Stilbruchelement einsetzen. Tragen Sie beispielsweise eine Destroyed Jeans in Schwarz zu einem eleganten Top und einem hellen Blazer. In Kombination mit einer Crossbody Bag und Pumps entsteht so ein Edgy Chic Look. Doch natürlich geht es auch lässiger: Destroyed Jeans für Damen lassen sich problemlos zu jeglichen T-Shirts und Sneakern kombinieren. Entscheiden Sie sich für eine Jeans im Boyfriend-Style wird der Look gleich noch lässiger.

    Ein besonderer Hingucker sind Destroyed Jeans in Weiß. Mit ihnen lassen sich vor allem im Sommer coole Looks gestalten - beispielsweise eine moderne Version des Marine Looks. Tragen Sie zur weißen Ripped Jeans einfach ein Ringelshirt und legere Ballerinas - fertig ist der stylische Sailor-Style. Ebenfalls angesagt: Der All-Over-White-Look: Zur weißen Jeans wird ein weißes Shirt, weiße Schuhe und vielleicht sogar ein weißer Hut getragen. Wenn Sie sich wohlfühlen, setzen Sie auf eine Destroyed Skinny Jeans und ein Crop Top und sorgen Sie damit für ein weiteres Highlight in Ihrem Outfit.

    1. 1
    2. Seite 1 / 3
    3. 3