UGG

67 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2

UGG Boots: modisch, warm und bequem

Kalte Füße ade, mit diesen Schuhen ist Ihnen selbst bei den niedrigsten Temperaturen angenehm warm. Längst sind sie zum Klassiker geworden - die kultigen Lammfellschuhe von UGG. Mit ihrem lässigen Look und dem hohen Tragekomfort begeistern sie Fashionfans auf der ganzen Welt und ein Ende scheint nicht in Sicht. Bereits seit Jahrzehnten sind die kuscheligen Begleiter fester Bestandteil von gut ausgestatteten Schuhschränken und sowohl während der kalten Jahreszeit als auch im Sommer von den Straßen nicht mehr wegzudenken. Bei dem von Stars und Modeliebhabern heiß geliebten Label, finden Sie alles, was die Schuhwelt zu bieten hat. Von Schuhen in schlichten Erdtönen bis hin zu auffälligen Farben mit Nieten, Pailletten oder Schleifen – bei UGG wird Vielfalt großgeschrieben. Die einprägsamen Schnitte und kontrastreichen Nähte der Schuhe, lassen Betrachter auf den ersten Blick erkennen, dass es sich bei der Fußbekleidung um die einzigartigen Schuhe des amerikanisch-australischen Labels handelt.

Wie Surfer-Schuhe Geschichte schrieben

1978 von dem Australier Brian Smith im amerikanischen Südkalifornien entwickelt, sollten die heute von Damen und Herren rund um die Welt getragenen Schuhe zunächst Surfern dienen, um ihre Füße nach dem Wassersport warm zu halten. Doch nicht nur im Sportbereich erfreuten sich UGGs kurze Zeit nach ihrem Markteintritt großer Beliebtheit, auch die Modemetropolen der Welt begann das Label dank stylischer Schuhe und edlen Accessoires zu erobern. Kaum zu glauben, dass ausgerechnet ein Australier die gefütterten UGG Boots erfunden hat. Schließlich herrschen dort fast das ganze Jahr über herrlich sommerliche Temperaturen. Das Markenzeichen von UGG – der klobige und doch schlichte Look, der die Schuhe zu wahren Kombinationstalenten macht. Durch Kollektionen mit anderen Marken wie Jimmy Choo oder Swarovski erlangte UGG globale Aufmerksamkeit und konnte sich nicht nur in Amerika, sondern auch auf dem asiatischen und europäischen Markt durchsetzen.

UGG Boots: für jeden Geschmack den passenden Schuh

In dem umfangreichen Sortiment des Erfolgslabels finden Sie eine Vielzahl an bequemen Schuhen und trendigen Accessoires, die Sie jahrelang begleiten werden. Die Boots von UGG bestehen aus anschmiegsamem Leder und weichem Lammfell. Einige Modelle sind alternativ mit Schaffell ausgestattet. Neben den typischen Stiefeln finden Sie auch kuschelige Hausschuhe, hohe Wedges, sportliche Halbschuhe, sommerliche Ballerinas und lässige Sandaletten, die flach oder mit Keilabsatz daherkommen können. Die Farben sind meist natürlich gehalten und begeistern in warmen Brauntönen. UGG bietet seinen Kunden aber auch einige extravagante Modelle in auffälligen Farben, die mit glitzerndem Paillettenbesatz oder funkelnden Ziersteinen überzeugen. Auch die Schaftlänge der Boots variiert. Während Sie sich an kalten Tagen für lange Schäfte entscheiden, die bis zu Ihrer Wade reichen, tragen Sie an wärmeren Tagen am besten kurze Boots, die bis zu den Knöcheln gehen. Stets warm und weich verfügen UGGs dank ihrer Vibramsohle und speziellen Thermo-Technologie über besonders widerstandsfähige und wasserabweisende Eigenschaften. Ergänzt wird das umfangreiche Sortiment durch elegante Wohnaccessoires und weiche Loungewear-Kollektionen, mit denen Sie das bequeme UGG-Gefühl auch zu Hause erleben können.

In UGG Boots durch jede Jahreszeit

Nicht nur für kalte Wintertage sind UGG Boots wie gemacht, auch während der warmen Monate lassen sich die Schuhe des Erfolgslabels hervorragend zum lässigen City-Outfit für Damen und Herren kombinieren.

  • UGG-Sandalen: Im Sommer gibt es nichts Besseres als die luftigen Sandalen von UGG. In Kombination mit Jeansshorts und einer lockeren weißen Leinenbluse lassen sie sich von modebewussten Damen tragen und spenden Ihren Füßen dank hochwertiger Materialien und bequemer Schnitte einen hohen Komfort. Herren können sich für Slides aus Leder entscheiden und diese zu beigen Bermudas und einem dunkelblauen Basic T-Shirt kombinieren.
  • UGG-Mini-Boots: Es gibt wohl kaum bessere Übergangsschuhe als die Mini Boots von UGG. Die Camel-farbigen Klassiker passen sich an jedes Outfit an und können sowohl von modischen Damen als auch Herren getragen werden. Kombinieren Sie die Schuhe zu einer schwarzen Hose und einem beigen Strickpullover, schon ist Ihr Outfit genauso zeitlos wie die Schuhe selbst.
  • UGG-Hausschuhe: Auch zu Hause findet sich die kuschelige Fußbekleidung von UGG wieder. Sowohl Frauen als auch Männer dürfen sich über viele bequeme Varianten freuen und laufen auf den weichen Woll-Hausschuhen wie auf Wolken. Zusammen mit bequemer Strick-Loungewear oder einem coolen Jogginganzug steht dem gemütlichen Tag zu Hause nichts mehr im Wege.
  • UGG-Lederboots: Herren ist mit den gefütterten Lederboots von UGG ein cooler Auftritt in der Stadt garantiert. Zusammen mit einer Jeans im Used-Look, einem Shirt und einem Hemd mit Karomuster, ist der trendige Holzfäller-Look perfekt. Damen können zu Chelsea Boots Modellen greifen und diese entweder zusammen mit einer Strumpfhose und einem Kleid tragen oder sich für eine lässige Kombination aus Jeans und Kapuzenpullover entscheiden.
  • UGG-Sneaker: Sie wollen Ihre sportliche Seite unter Beweis stellen? Dann tragen Sie stylische UGG Sneaker zu einem legeren Hoodie und einer Chinohose. Das passende Cap dazu und fertig ist der coole Look für alle Herren, die sich für Casual-Mode begeistern. Damen kombinieren zu den Sneakern eine enge Jeans oder Leggings und tragen diese zusammen mit einem langen Basic-T-Shirt und einer sportlichen Sweatjacke.