Vagabond

56 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2

Vagabond – schwedisches Schuh-Design für jeden Anlass

Geschwungene und klare Linien, pures und minimalistisches Design – die Schuhkollektion von Vagabond steht unverkennbar in der Tradition schwedischen Designs. Vagabond war ursprünglich eine reine Herrenschuhmarke. Heute sind vor allem Damenschuhe das Metier des erfolgreichen schwedischen Labels. Auch Taschen und Jacken hat Vagabond im Programm.

Die Entwicklung von Vagabond zu einer der führenden Schuh-Brands in Europa

Die Wurzeln der Marke Vagabond liegen in den 70er-Jahren. Ende der 1980er-Jahre zog das Unternehmen nach Italien, weil es in Schweden keine Schuhherstellung gab, die den Ansprüchen der Firma Vagabond genügte. Italien ist weltweit für seine Kompetenz in Sachen Schuhe und Mode bekannt. Bereits jetzt erreichte Vagabond bei einem größeren Publikum Bekanntheitsgrad: Die ersten Schuh-Bestseller erblickten das Licht der Welt. 20 Jahre später kehrte Vagabond nach Schweden zurück.

Das heutige Unternehmen unter dem Namen Vagabond Shoemakers wurde 1993 gegründet – so wie wir es heute kennen. Die Vision der Gründer war es, eine international erfolgreiche Marke in der Schuhmodenbranche zu sein. Immer im Blick waren diejenigen, die auf modische und schöne Designs Wert legen und gleichzeitig auf qualitativ hochwertige Materialien und Verarbeitung. Heute ist Vagabond eines der führenden Schuh-Labels in Europa. Rund 500 Mitarbeiter arbeiten für das Unternehmen mit Headquartern in Varberg, Stockholm, Helsinki, in Moskau und in New York.

Typisch für Vagabond: Qualität, Komfort und moderne Styles

Die Schuhkollektionen von Vagabond entsprechen stets der aktuellen Mode und sind gleichzeitig alltagstauglich. Sie zeichnen sich außerdem durch hohen Tragekomfort aus. Gerne verwendet Vagabond natürliche Farben wie Braun und Beige. Sehr häufig finden wir klassisches Schwarz. Typisch für die Schuhkollektionen der schwedischen Trendmarke sind schlichte Formen und dezent eingesetzte Details, die als besondere Eyecatcher dienen. Weiterhin stilbildend für Vagabond-Schuhe ist eine dicke Sohle. Wir sehen sie beispielsweise bei modernen Plateau-Sneakern, an Chelsea-Boots und an Stiefelletten mit Keilabsatz.

Schuhe von Vagabond von der Sandale bis zum Stiefel – gute Kombipartner

Perfekt für den Alltag und auch den Urlaubskoffer im Sommer sind beispielsweise flache Sandalen mit breiten Riemen. Sie sind perfekte Kombipartner zu Jeans, zu Kleidern und auch zu einer leichten Culotte-Hose. Für die Übergangszeit stellt Vagabond Halbschuhe vom klassischen Schnürschuh bis zum schicken Loafer zur Verfügung. Kombinieren Sie diese beispielsweise zu einem klassischen Hosenanzug und Sie sind auch für ein sehr wichtiges Meeting passend angezogen.

Im Winter schützen Stiefel und Stiefeletten mit dicker Profilsohle sehr gut vor Kälte und Schnee. Zugleich müssen Sie bei Schuhen von Vagabond niemals Abstriche in puncto Aussehen und modischem Styling machen. Schauen Sie sich gleich einmal unser großes Angebot an. Bestimmt finden Sie etwas von Vagabond, das Ihnen gefallen könnte.

FAQ

Wer oder was ist Vagabond?

Vagabond ist ein schwedisches Unternehmen, das auf die Produktion von qualitativ hochwertigen und modernen Schuhen spezialisiert ist. Pro Jahr werden ca. zwei Millionen Paar Schuhe produziert. Das Designstudio von Vagabond, zu dem auch eine Prototypenwerkstatt gehört, befindet sich in der globalen Zentrale im schwedischen Varberg. Die Produkte werden in über 40 Länder weltweit verkauft. Die Designs der Schuhe von Vagabond werden insbesondere durch die Vizepräsidentin und Kreativdirektorin Marie Nilsson Peterzén geprägt.

Welche Materialien verwendet Vagabond für seine Schuhkollektionen?

Vagabond produziert vor allem hochwertige Echtlederschuhe. Das Leder mit seinen hervorragenden Eigenschaften bezüglich der Passform ist von Natur aus sehr verschleißbeständig. Das verarbeitete Leder stammt aus ausgewählten Gerbereien, die alle LWG-zertifiziert sind oder sich in einem Zertifizierungsprozess befinden.

Das Textilfutter der Schuhe ist häufig Baumwollfutter aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle oder Lyocell. Weiterhin findet sich Polyesterfutter, das ausschließlich aus recyceltem Polyester besteht. Die Laufsohlen bestehen entweder aus Gummi, aus thermoplastischen Materialien oder anderen Materialien mit geringer Dichte. Manchmal werden die Materialien kombiniert. Das Gummi wiederum ist eine Kombination aus natürlichem und synthetischem Kautschuk.

Werden die Schuhe von Vagabond nachhaltig produziert?

Vagabond legt bei der Produktion Wert auf Nachhaltigkeit. Der schwedische Schuhhersteller verbessert daher kontinuierlich die Produktionsbedingungen. Dies kommt sowohl der Umwelt als auch den eigenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zugute. Um das Risiko für Allergien zu vermindern, verarbeitet Vagabond für Innensohlen und Futter ausschließlich chromfrei gegerbtes Leder. Auch recyceltes Polyester sowie hochwertige Biobaumwolle schonen die Umwelt und Ressourcen.