Bandanas in Schwarz

Ein Bandana ist ein quadratisches Tuch, welches sowohl auf dem Kopf, um den Hals oder als Gesichtsschutz getragen werden kann. Das Bandana erhielt seinen Namen aus dem Hindi, denn bandhana steht für "binden".

Schwarze Bandanas als modisches Accessoire

Schwarze Bandanas können vielfältig in der Mode eingesetzt werden: Ob als klassisch am Hinterkopf zusammengebundene Kopfbedeckung im Piraten-Stil, oder für den Rockabilly-Fan vorne mit Schleife. Aber auch als lässiges und zugleich praktisches Accessoire im Sommer auf Partys, Festivals oder Outdoor-Trips. Ebenfalls als Staubschutz der durch die Prärie galoppierenden Cowboys sind Bandanas bekannt. Gehört man nicht zur letzteren Berufsgruppe, sind Bandanas in Schwarz auch auf einem gepflegten Chopper-Cruise als Gesichtsschutz gegen den Fahrtwind ein beliebtes Kleidungsstück. Die meisten Bandanas sind für den optischen Anspruch mit aufwendigen All-over-Prints verziert. Dabei gibt es schier keine Grenzen in Punkto Muster, Motiv oder Design. So können die Lieblingstücher in einem ganz persönlichen Look gewählt werden.

Rock oder Grunge? Einfach cool!

Wer kennt sie nicht, die rockigen Bandanas aus den Musikvideos der 90er Jahre? Die coolen Tücher gehören einfach zu jedem guten Rock- oder Grunge-Outfit. Zur fetzigen Blue-Jeans, Karo-Hemd und einem Brand-Print T-Shirt im weiten Regular Fit festigt ein lässiges Bandana um das Handgelenk oder ganz easy aus der Pocket hängend den Charakter: Entspannter, musikaffiner Macher-Typ und gerne draußen unterwegs. Auch eine gewisse Sexyness wird diesen Tüchern nachgesagt. Dabei sind Bandanas in Schwarz sowohl bei Damen als auch bei Herren jeden Alters beliebt. Ob als Eyecatcher oder nützliches, schweißabsorbierendes Tuch auf der Stirn. Statten Sie sich mit einem schwarzen Bandana aus und genießen Sie die Freiheit des Sommers.

Schwarze Bandana

57 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2