Skandinavische Mode

Skandinavische Mode

Europas hoher Norden kann längst mit den Modemetropolen Mailand, Paris und New York mithalten. Skandinavische Mode ist gefragt wie nie und begeistert mit einem funktionalen Minimalismus für Sie und Ihn, der nicht nur unheimlich praktisch ist, sondern auch richtig lässig wirkt.

Weniger ist mehr, dieses Credo scheinen sich die Skandinavier auf die Fahnen geschrieben zu haben. Doch das bedeutet keineswegs, dass der nordische Stil langweilig ist, er ist vielmehr alltagstauglich, praktisch und auf moderne Art und Weise puristisch. skandinavische Labels entwerfen Kleidung, die Sie tagtäglich begleiten soll. Aus diesem Grund bietet Ihnen die Mode Komfort, vielseitige Kombinationsmöglichkeiten und zeitgemäße Schnitte. Geradlinige Passformen und Formgebungen sind charakteristisch für skandinavische Modemarken. Die Farben sind meist gedeckt gehalten. Schwarz, Grau, Beige werden häufig verwendet. Leuchtende Farbtöne setzen, sparsam eingesetzt, kleine Akzente.

Lässige Lagenlooks mit skandinavischer Mode verwirklichen

Die große Kombinationsvielfalt ist eine nicht zu unterschätzende Stärke der skandinavischen Mode. Jedes Teil lässt sich praktisch kombinieren, sodass Sie auf einfache Weise eine unglaublich vielseitige Garderobe zusammenstellen können. Weit geschnittene Mäntel, bequeme Pullover und Cardigans zu geraden Jeans sind sowohl für Sie als auch Ihn ein Modestatement. Asymmetrische Schnitte überraschen und machen schlichte Kleidungsstücke zu etwas Besonderem. Sie lassen sich auch in verschiedenen Längen im nach wie vor gefragten Lagenlook übereinander tragen.

Trendige Kombinationen mit Basics der skandinavischen Mode

Die funktionalen und schlichten Basics können zu nahezu jedem Anlass getragen werden und können immer wieder neu gestylt werden. Damen verwandeln mit auffälligem Statementschmuck und Plateauschuhen den minimalistischen Look mit im Handumdrehen in ein aktuelles Trendoutfit. Dafür eignen sich z.B. ein eine kastige Bluse und eine Hose in Zigarrenform. Tragen Sie Pumps und Blazer dazu, sind Sie perfekt fürs Büro gerüstet. Eleganter Schmuck und High Heels sind für feierliche Anlässe wie gemacht und können ein schlichtes, zeitloses skandinavisches Kleid problemlos in ein modisches Abendoutfit verwandeln.

Herren greifen für zeitlose Looks zu gerade geschnittenen Hosen und Pullovern oder wählen Hemd und Hose im gleichen Farbton. Dazu lässt sich ein Mantel im Oversize Schnitt und Chelsea Boots für einen angesagten Look mit eleganter Ausstrahlung kombinieren. Mit Grobstrickcardigan und Cordhose in warmen Farbtönen wirken Sie lässig und naturverbunden. Entdecken Sie die vielen ansprechenden Labels der Skandinavischen Mode aus Finnland, Dänemark, Schweden oder Norwegen und begeistern Sie sich selbst für den neuen Purismus.

Hier finden Sie Dänische Mode.

  1. 1
  2. Seite 1 / 39
  3. 39