Cordbluse

Cordbluse

Cordblusen für Damen sind in dieser Saison im Trend! Die weichen Blusen halten wunderbar warm und eignen sich perfekt für stylische und lässige Looks mit Cosy-Feeling. Ob figurbetont oder im Oversized-Schnitt: Eine Bluse aus Cord ist ein modisches Must-have!

Cordblusen kombinieren – von lässig-entspannt bis elegant im Brit Chic

Cordblusen gibt es in unterschiedlichen Schnitten. Wenn Sie einen lässig-entspannten Look bevorzugen, wählen Sie ein Modell im Oversized-Schnitt. Ein weite Cordbluse sieht besonders stylisch aus, wenn Sie sie zu einer engen Skinny-Jeans und Stiefeln kombinieren. Sie können die Bluse auch offen tragen: Ein schlichtes Longsleeve in Weiß oder Schwarz unter der Bluse getragen komplettiert den unkomplizierten Look.

Wenn Sie einen feminineren Look bevorzugen, wählen Sie eine kürzere, figurbetonte Cordbluse. Kombiniert mit einer schwarzen Jeans und einem schlichten Blazer schaffen Sie einen stilvollen und eleganten Alltagslook - der sich auch wunderbar fürs Büro eignet. Den trendigen Brit Chic kreieren Sie im Handumdrehen, wenn Sie zu Ihrer Cordbluse eine karierte Stoffhose und Chelseaboots tragen. Dazu passt ein grauer oder brauner Blazer mit Hahnentrittmuster.

Die bunte Farbpalette des Herbstes für Blusen aus Cord

Klassischerweise findet man Blusen aus Cord in gedeckten Naturtönen, die an den Indian Summer erinnern. Braun, Weinrot, Dunkelgrün, Gelb und Camel wirken warm und herbstlich. Für einen harmonischen Look stimmen Sie Ihre Accessoires farblich auf Ihre Bluse an. Wählen Sie beispielsweise braune Boots und eine cognacfarbene Handtasche zu einer dunkelgrünen oder weinroten Cordbluse.