Boilersuits

Boilersuits

Müheloser Look mit Glam-Faktor! Boilersuits sind die neueste Generation der klassischen Overalls. Sie begeistern nicht sowohl auf den Laufstegen der Designer und erobern gleichzeitig den Großstadtdschungel.

Feminine Lässigkeit mit Stil

Boilersuits machen aus typischer Arbeitskleidung ein stylishes Outfit für trendbewusste Frauen. Der weit geschnittene Overall sitzt locker, ist wahnsinnig gemütlich und wird durch Details wie Knöpfe, Brusttaschen und Reißverschlüsse aufgepeppt. Ein meist integrierter Gürtel betont die Taille, sodass trotz allem Tragekomfort die Vorzüge der weiblichen Figur nicht verloren gehen. Und weil moderne Frauen stets unterwegs sind, ist ein Boilersuit auch ein extrem praktisches Kleidungsstück. Für Smartphone, Ausweis, Lippenstift & Co ist in einer der Taschen ausreichend Platz.

Ein Outfit für jede Wetterlage

Die verschiedensten Materialien, aus denen Boilersuits kreiert werden, machen die coolen Arbeitsanzüge ideal für die Übergangszeit. Ob Baumwolle, Leinen, Denim oder ein Materialmix, die Stoffe sind bequem und alltagstauglich. Da Boilersuits einen weiten, lockeren Schnitt haben, lassen sich an kühlen Tagen darunter komfortabel Shirts oder sogar ein Rollkragenpullover tragen. An lauen Frühlingsabenden kommt der Boilersuit aus leichtem Leinenstoff und mit kurzen Ärmeln zum Einsatz.

So stylen Sie Boilersuits für einen angesagten Look

Einfach reinschlüpfen und fertig gekleidet sein – das ist der große Vorteil beim Tragen von Einteilern wie einem Boilersuit. Richtig perfekt wird das Outfit jedoch durch die passenden Accessoires. Bei hochgekrempelten Ärmeln bilden Armreifen aus Gold oder in kräftigen Farben einen schönen Kontrast. Ein ebenso gelungener Stilmix ist das Tragen von High Heels zum Overall. Wer es lieber rundum lässig mag, kombiniert Boilersuits mit Sneakern und macht die Handtasche zum femininen Touch des Looks.