Schwarze Abendkleider

Das Abendkleid in Schwarz bezaubert mit seinen zahlreichen Varianten

Mit seinem Variantenreichtum zählt das "kleine Schwarze" seit Jahrzehnten zum absoluten Liebling unter den Abendkleidern. Denn ob kurz oder lang, ob trägerlos oder mit One-Shoulder-Träger oder ob figurbetont oder weit geschnitten, das Abendkleid in Schwarz besitzt eine bezaubernde Wirkung. Ein festliches Kleid, dessen Obermaterial eine leicht transparente Textur aufweist und das mit einem Blumen- und Rankenmuster aus Perlen und Pailletten veredelt ist, verleiht dem Abend eine romantisch schicke Note. Das knöchellange Abendkleid in Schwarz besticht durch den raffinierten, hohen Gehschlitz vorn sowie den mit Strasssteinen besetzten Elementen am One-Shoulder-Träger und an der Taille, wodurch gleichzeitig ein eleganter Faltenwurf erzeugt wird. Einen atemberaubenden Eindruck hinterlässt das figurbetonte Cocktailkleid. Trägerlos und mit einem raffinierten Zierknoten versehen, der die elegante Wickel-Optik unterstreicht, verzaubert es zudem mit dem tief angesetzten, ausgestellten Rockteil. Dieser betont den oberen Teil des Kleides, der eng anliegend die feminine Silhouette nachzeichnet. Wie eine griechische Göttin darf man sich in einem Abendkleid in Schwarz mit Plissee fühlen. Der locker fallende Schnitt, das leicht transparente, feine Obermaterial und das gerade Plissee des Oberteils sowie das Sonnenplissee des Rockteils rufen einen aparten Effekt von Leichtigkeit hervor. Diese und viele weitere unzählige Varianten des Abendkleids in Schwarz zeigen die Wandlungsfähigkeit dieses fabelhaften Kleidungsstückes auf.

Inspirierend und passend zu allen festlichen Anlässen

Der Klassiker unter den Cocktailkleidern, das Abendkleid in Schwarz, gehört zur Grundausstattung einer modebewussten, stilsicheren Frau. Ein unifarbenes, schwarzes Kleid eignet sich hervorragend, um mit farbigen Schuhen und Accessoires, wie funkelndem Schmuck, schicken Handtaschen und weichen Tüchern Akzente zu setzen. Zu Schwarz passt jede Farbe, weshalb ein schickes Abendkleid in Schwarz dazu inspiriert, neue Farben und Farbkombinationen der Saison auszuprobieren. Wie auf einer weißen Leinwand kann man sich mit strahlenden Farben austoben. Mit den passenden Accessoires lässt sich ein schickes, schwarzes Sommerkleid auch zu einem Kleid für ein festliches Ereignis umfunktionieren. Ein knielanges, mit einem Neckholder zum Binden ausgestattetes Kleid versprüht einen jugendlich frischen Charme. Das Abendkleid in Schwarz bildet beispielsweise mit einer Kette, die aus dicken, roten Perlen besteht, einer kleinen, roten Handtasche mit weißen Punkten und einem knallroten Armreif das perfekte Outfit für eine Feier unter Freunden. Das Abendkleid in Schwarz ist eine Anschaffung, die sich lohnt.

Gewählte Filter:

  1. Schwarz
  1. Kleiderguide
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2