Graue Kleider

Graue Kleider

Die Mischung aus Schwarz und Weiß ist genauso stilvoll und zeitlos wie ihre Bestandteile und verkörpert dabei Eleganz und Seriosität. Graue Kleider eignen sich aus diesem Grund für zahlreiche Anlässe. Sie sind geeignete Begleiter in der Freizeit, im Berufsleben und sogar bei festlichen Veranstaltungen aller Art.

Bequem und stylisch in der Freizeit

Wenn Sie nach einem lässigen grauen Kleid suchen, könnte eine Strick-Ausführung mit weiter Passform die perfekte Wahl für Sie sein. Modelle in Dunkelgrau passen hervorragend zu bordeauxfarbenen Strumpfhosen und dunkelbraunen Stiefeletten. Ebenfalls sehr leger wirken graue Jersey-Kleider im A-Linien-Schnitt. Sie sind echte Multitalente, die Sie beispielsweise mit einer Jeansjacke und einem Paar Sneakers stylen können. Doch auch zu Lederjacke und Chucks sehen sie toll aus.

Für einen edlen Look: Kleider in Grau

Im beruflichen Umfeld sind Sie mit einem Etuikleid oder einer Feinstrick-Variante gut beraten. Diese kombinieren Sie am besten mit einer schwarzen, blickdichten Strumpfhose und einem Paar Pumps. Gerne können Sie Ihr Outfit mit einem taillierten Blazer in einem passenden Grauton abrunden. Auf festlichen Veranstaltungen können Sie mit hellen grauen Kleidern aus edlen Stoffen wie Chiffon, Seide oder Tüll punkten. Raffinierte Details, wie silbern glänzende Pailletten oder Glitzersteine, Volants oder zarte Spitze, verleihen den Gewändern eine glamouröse Ausstrahlung. Jetzt brauchen Sie nur noch silberne High Heels und eine glänzende Clutch und schon ist Ihr Look komplett.

Gewählte Filter:

  1. Grau
Alles zurücksetzen
  1. Kleiderguide
  1. 1
  2. Seite 1 / 3
  3. 3