Hippie Kleider

81 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2
  1. 1
  2. Seite 1 / 2
  3. 2

Hippie Kleider: das bunte Comeback der Modelieblinge

Die 60er- und 70er-Jahre sind zurück und haben uns stylische Hippie Kleider mitgebracht. Auffällige Blumenmuster, lange Röcke und weite Schnitte gehören zu den modischen Must-haves für alle Trendsetterinnen. Mit ihrer verspielten, lässigen und unwiderstehlich bunten Aufmachung versprühen diese romantischen Kleider gute Laune und strahlen mit der Sonne um die Wette. Richtig ausgewählt und gestylt können sie zu den verschiedensten Anlässen getragen werden und dabei jedem Figurentypen schmeicheln.

Erwecken Sie Ihr inneres Blumenkind zum Leben und verleihen Sie jedem Look eine frische, feminine Note. Erfahren Sie, wieso Hippie Kleider die Fashionwelt erobern und aus den Kleiderschränken modebewusster Damen jeden Alters nicht mehr wegzudenken sind.

Kleider im Hippie-Style: die Uniform einer ganzen Bewegung

Was in den 60er-Jahren mit dem Ausstieg aus gesellschaftlichen Konventionen und dem Brechen mit strengen Regeln begann, wurde schnell zu einer weltweiten Bewegung, die für Freiheit und Offenheit einstand. Auch die Modewelt ließ sich von diesem Tatendrang der Flower-Power-Anhänger mitreißen und kreierte Bekleidung in bunten Farben mit auffälligen Mustern.

Locker fallende Kleider, die viel Bewegungsfreiheit versprechen, wurden für Frauen zum absoluten Fashion-Statement und sind bis heute in vielen verschiedenen Variationen erhältlich. Vom lässigen Maxikleid über Midi-Modelle bis hin zum kurzen Mini-Kleid ist alles dabei.

Während Boho-Kleider mit Spaghetti-Trägern besonders im Sommer die richtige Wahl sind, können Sie sich im Winter auf langärmlige Modelle verlassen. Auch bei den Schnitten sind Ihnen mit Hippie Kleidern keine Grenzen gesetzt. Von weit geschnittenen bis hin zu taillierten Varianten oder eng anliegenden Kleidern aus Jerseystoff ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Neben den typischen Blumenmustern erwarten Sie viele moderne Ausführungen mit geschmackvollen Farbverläufen und coolen Batik-Optiken. Auch Spitzeneinsätze, Stickereien oder dezent gesetzte Strasssteine verwandeln romantische Hippie Kleider in absolute Eyecatcher.

Blumenkinder aufgepasst! So gelingt jeder Hippie-Look

Bunt, bunter, Hippie Kleider. Kreieren Sie mit den wild romantischen It-Pieces der Saison aufregende Looks. Egal, ob Motto-Party, Festival oder Familienfest – mit Kleidern im angesagten Boho-Stil sind Sie immer modisch gekleidet.

Auch in Sachen Styling stehen Ihnen alle Türen offen und Sie können sich nach Herzenslust austoben. Alle Hippie Kleider harmonieren gut mit natürlichen Farben und Materialien. Holzschmuck und Lederaccessoires sind die perfekten Kombipartner für naturverbundene Looks mit dem gewissen Etwas.

Hier kommen die schönsten Hippie-Looks:

  • Boho-Festival: Laute Musik, tanzende Menschen und jede Menge coole Outfits. Ein Festival hat so einiges zu bieten. Wenn Sie in Sachen Mode auf den Hippie-Look setzen möchten, dann können Sie sich für ein Off-Shoulder Maxikleid entscheiden und dieses zusammen mit Ledersandalen, einem Stirnband und einer Retro-Sonnenbrille tragen. Genügend Stauraum für Handy, Geldbeutel und Co. bietet Ihnen eine lässige Fransentasche aus Leder. Spannende Accessoires wie bunte Ohrringe, Ketten, Ringe oder geflochtene Armbänder vervollständigen Ihr Hippie-Outfit.
  • Winter-Hippie: Auch bei kühlen Temperaturen können Sie mit Hippie Kleidern Ihren Alltag bunt gestalten. Kombinieren Sie hierfür ein langärmliges Boho-Kleid zusammen mit Leder-Boots und einer warmen Strumpfhose - schon sind Sie bereit für einen winterlichen Stadtbummel. Wenn Sie sich zusätzlich für einen Mantel entscheiden, achten Sie unbedingt darauf, dass dieser mindestens genauso lang ist wie das von Ihnen ausgewählte Hippie-Kleid, sonst wirkt der Look schnell chaotisch und nicht durchdacht.