Pinke Leinenkleider

Leinenkleider in Pink

Mit einem luftigen Leinenkleid in der Farbe pink setzen Sie an warmen Sommertagen modische Akzente, ganz egal ob während eines Spaziergangs an der Strandpromenade oder eines produktiven Bürotags. Dank des kühlenden Leinengewebes, welches eine optimale Luftzirkulation ermöglicht, punkten die Stücke mit einem ausgeglichenen Tragegefühl. Der beim Tragen entstehende Knitterlook wirkt dabei besonders elegant, schließlich harmoniert er perfekt mit den verschiedensten Pinktönen.

Leinenkleider in Pink – Farbe und Material im Fokus

Die Farbe Pink ist in den letzten Jahren eindeutig zu einer echten Trendfarbe avanciert und aus der heutigen Modewelt nur noch schwer wegzudenken. In den zahlreichen Farbnuancen von dezent bis knallig findet jede Frau Ihren absoluten Lieblingston. Während gedeckte Lachsfarben, zartes rosa und edle Korallentöne besonders stilvoll wirken, heben auffällige Fuchsia-Töne das typisch Feminine des Kleidungsstückes hervor.

Pinke Kleider aus Leinen zeichnen sich nicht nur durch ihren eleganten Chic aus, auch ihre Materialeigenschaften sind – besonders bei großer Hitze – überzeugend. Das natürliche Gewebe ist nicht nur reißfest, langlebig und strapazierfähig, seine atmungsaktiven Eigenschaften sorgen auch dafür, dass Sie beim Tragen weniger schwitzen. Wer die ikonischen Knitterfalten lieber vermeiden möchte, kann auf ein spezielles Mischgewebe mit hohem Leinen-Anteil setzen, um dennoch in den Genuss der unzähligen positiven Materialeigenschaften zu kommen.

Pinke Leinenkleider zu jedem Anlass kombinieren

Ein pinkes Leinenkleid ist ein zuverlässiger Alltagsbegleiter, der sowohl in Freizeit und Urlaub als auch im Office und zu Abendveranstaltungen getragen werden kann. Kombiniert mit flachen Sandalen oder Wedges ergibt sich mit dem richtigen Leinenkleid ein stimmiges Outfit für Alltag und Freizeit. Gehobener stylen Sie Ihr Leinenkleid in pink gemeinsam mit hohen und offenen Sandaletten, einer klassischen Perlenkette und bei Bedarf mit einer wärmenden Strickweste. Dieser Look funktioniert besonders gut im Business-Bereich, wobei Sie statt der Strickweste auch auf einen edleren Blazer setzen können. Steht ein vielversprechender Clubbing-Abend bevor, kombinieren Sie Ihr pinkes Leinenkleid hingegen mit gleichfarbigen Pumps und Statement-Schmuck, um einen starken Wow-Effekt zu erzielen.

Gewählte Filter:

  1. Rosa
Alles zurücksetzen