Marc O'Polo Stiefeletten

(21)

Sortieren nach:

Von Chelsea aus die ganze Welt erobern – in Stiefeletten von MARC O'POLO

MARC O'POLO Stiefeletten vereinen Robustheit mit Eleganz. Sie zeichnen sich durch ein klares und charakterstarkes Design aus. Zu den Klassikern des schwedischen Modehauses gehören die Chelsea Boots, die in den letzten Jahren ihr großes Comeback erlebt haben. Diese praktischen knöchelhohen Stiefeletten mit ihrer zurückhaltenden Ästhetik sind wandlungsfähig und vor allem bequem. Deshalb gelten sie als ideale Begleiter für den ganzen Herbst und Winter.

Das Wichtigste zu den MARC O'POLO Stiefeletten

Viele MARC O'POLO Schuhe tragen das Attribut sustainable. Das bedeutet, sie arbeiten mit zertifizierten Gerbereien, die besonders um umweltfreundliche Lederherstellung bemüht sind. MARC O'POLO Stiefeletten gelten als langlebig und stabil. Die Modelle, die wir bei P&C* führen, verfügen allesamt über einen Reißverschluss auf der Seite oder hinten. Farblich sind die meisten Stiefeletten von MARC O'POLO zurückhaltend, punkten dafür aber mit kleinen Details, die sie von der breiten Masse abheben.

Wie kann man die MARC O'POLO Stiefeletten stylen?

Stiefeletten, wie sie MARC O'POLO herstellt, waren bei den Londoner Mods in den 1960er Jahren ausgesprochen beliebt. Diesen smarten Musikfans, die sich gerne im Stadtteil Chelsea aufhielten, verdanken die Chelsea Boots ihren Namen. Aus ihrer Zeit stammt die klassische Kombination aus Chelsea Boots und Röhrenjeans oder schmalen Chinos. Dazu passt eine weite Bluse oder ein locker sitzender Pullover. Das Oberteil darf hier gerne etwas länger sein.

Modern sehen flache Stiefeletten auch zu kurzen oder knielangen Kleidern, Röcken oder Shorts aus. Hier sollten Sie darauf achten, dass die Schuhe an den Fesseln eng anliegen. Neuerdings sieht man Chelsea Boots auch öfter mit weiten knöchel- oder wadenlangen Röcken. Dazu passt eine Lederjacke in der Farbe der Schuhe. Für einen eleganten Look ist eine Culotte aus festem Stoff geeignet. Im Winter passt zu den MARC O'POLO Chelsea Boots ein kurzer, klassischer Mantel aus Wollstoff oder eine etwas weitere Jacke im selben Stil.

FAQ

Sind die MARC O'POLO Stiefeletten auch für den Winter geeignet?

Die Stiefeletten von MARC O'POLO sind aus robustem Glatt- oder Veloursleder gefertigt und haben eine dicke Gummisohle mit gutem Profil. Sie sind für nasskaltes Wetter und Schnee geeignet, sollten aber schonend imprägniert werden, damit sie auch wirklich dicht halten.

Welches Leder wird für MARC O'POLO Stiefeletten verwendet und wie muss ich es pflegen?

Verwendet wird hauptsächlich Rinds- bzw. Kalbsleder. Die Chelsea Boots werden aus feinem Lammleder gefertigt. Die Schuhe werden gepflegt, indem Schmutz- und Wasserspritzer rasch mit einer Bürste entfernt werden. Pflegen und nachfärben sollten Sie mit milden Schuhcremes oder Wachs. Veloursleder wird nur mit der Gummibürste gepflegt.

Wie ist die Passform der MARC O'POLO Stiefeletten?

Alle MARC O'POLO Stiefeletten in unserem Sortiment tragen das Prädikat bequeme Passform. Sie sind also auch für breitere Füße geeignet und lassen ausreichend Bewegungsfreiheit zu. In der Länge liegen die Schuhe von MARC O'POLO im Durchschnitt und Sie können in Ihrer gewohnten Schuhgröße einkaufen.