Damen Sportbekleidung

1470 Artikel

Sortieren nach:

  1. 1
  2. Seite 1 / 32
  3. 32
  1. Ellesse
  2. INSIDER PUNKTE SAMMELN
  1. 1
  2. Seite 1 / 32
  3. 32

Sportbekleidung für Damen: stylish fit werden

Ob Joggen, Yoga, Kraftsport im Fitnesscenter, Radfahren, Schwimmen oder Zumba – mit Spaß fit zu werden ist auf vielen Wegen möglich. Muskelaufbau, Ausdauer und Belastungsfähigkeit profitieren davon ebenso wie die geistige Gesundheit. Denn körperliche Betätigung hilft nicht nur beim Abbau unerwünschter Pfunde, sondern auch beim Abbau von Stress. Sie hilft dabei, den Alltag hinter sich zu lassen und ist gleich auf mehrere Arten und Weisen gesund.

Umso wichtiger ist es also, die Zeit für regelmäßige Fitness zu finden. Mit der passenden Sportbekleidung für Damen wird der Terminkalender zwar nicht leerer, sie bietet aber dennoch zahlreiche Vorteile. Wer sich das neue Sport-Outfit anzieht, ist oftmals bereits motivierter. Der Selbstwert kann mit hochwertiger Kleidung steigen. Diese hat zudem den Vorzug, passend zur jeweiligen Sportart ausgewählt werden zu können. Sie ist daher praktisch und genau auf den jeweiligen Bedarf ausgelegt. Zudem zeigt sich die Auswahl bei P&C* umfassend und bietet einen hohen Tragekomfort. Das ist beim Sport für Anfänger ebenso wichtig wie für Fortgeschrittene, die sich rundum wohlfühlen wollen und dennoch praktische und funktionale Kleidungsstücke möchten. Zudem bietet das Sortiment eine große Auswahl und stellt so sicher, dass das komplette Outfit zusammengestellt und erworben werden kann.

Die Eigenschaften spezieller Sportbekleidung für Damen

Bei sportlichen Betätigungen müssen die Kleidungsstücke besonderen Anforderungen standhalten. Dazu gehören die Atmungsaktivität und die Saugfähigkeit. Denn durch die gesteigerte Anstrengung besteht eine höhere Hautfeuchtigkeit bis hin zum Schwitzen. Damit sich der Körper durch den Schweiß abkühlen kann, muss dieser ebenso wie die erhöhte Wärme abgeführt werden und verdunsten können. Anderenfalls bleibt er auf der Haut gefangen, was unangenehm ist, zum Überhitzen und zum Aufweichen führen kann.

Die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit sind also davon abhängig, wie gut die eingesetzten Textilien diese Aufgaben erfüllen. Aus diesem Grund befinden sich im Sortiment ausschließlich hochwertige Materialien, die atmungsaktiv und saugfähig sind.

Hinzu kommt bei der Sportbekleidung für Damen, dass die Nähte durch die gesteigerte Bewegung und den oftmals engen Schnitt die Haut wund reiben können. Sie müssen daher sehr weich und gut verarbeitet sein. Eine hohe Qualität ist in dieser Hinsicht entscheidend.

Sind diese Faktoren erfüllt, ist immer noch ein entsprechender Sitz erforderlich. Die Kleidung muss sich dem Körper und den Bewegungen anpassen und dafür elastisch, flexibel oder locker genug geschnitten sein. Anderenfalls kann sie beengend wirken oder sogar zum Einschneiden führen. Weiche, fließende Übergänge und ein angenehmes Anschmiegen oder Einengen sind optimal. Aus diesem Grund finden sich in dem Sortiment speziell auf verschiedene Sportarten ausgerichtete Kleidungsstücke, die die notwendigen Schnitte aufweisen.

Sportbekleidung für Damen: komplette Ausstattung mit einer Bestellung

Neben Sporthosen für Damen, Jacken und Pullovern finden sich die notwendigen Sportoberteile, Bustiers und Sport-BHs. Mit den Sportsocken vervollständigen sie das Outfit für den Sport im Fitnesscenter, Park oder zu Hause – und das besonders stylish. Die Bademode für Damen ist ebenfalls eine Kombination aus modischen Looks und Funktionalität auf hohem Niveau.

Ein bedeutender Vorzug des modernen und sportlichen Designs ist, dass sich die einzelnen Stücke problemlos miteinander kombinieren lassen. Variationen sind mit wenigen Basics in vielfacher Weise möglich. Das erlaubt Abwechslung und Individualität. Hinzu kommt die Anpassung an Umstände wie Wetter und die verschiedenen Phasen des Trainings. Während beim Aufwärmen oder bei niedrigen Temperaturen eine Jacke oder ein Sweater sinnvoll sind, können Tops, Bustiers und Shirts in den besonders intensiven Trainingsabschnitten den Tragekomfort erhöhen.

Die große Auswahl ist weiterhin sinnvoll, da Sportbekleidung sehr häufig gewaschen werden muss. Wer häufig Sport treiben möchte, benötigt daher eine entsprechend große Garderobe für die Fitness. Das Sortiment lässt hierbei keine Monotonie aufkommen.

Sportbekleidung für Damen auch im Alltag tragen?

Für die Freizeit eignen sich einige der Stücke aufgrund des hohen Tragekomforts wunderbar. Sie sind bequem, hautfreundlich und einfach zu reinigen. Ob beim Entspannen auf der Couch oder für den Hundespaziergang, die Sportbekleidung für Damen ist vielseitig und eignet sich daher nicht nur für die gezielte Fitness. Einige Stücke sind sogar so stylish, dass sie als bequemes Outfit beim Shopping dienen können.

FAQ

Worauf ist bei der Auswahl von Sportbekleidung für Damen zu achten?

Sitz, Atmungsaktivität, Saugfähigkeit und Maschinenwaschbarkeit sind entscheidend für die Auswahl. Denn die Kleidung wird häufig getragen und muss daher entsprechend häufig gereinigt werden. Zudem muss sie großen Belastungen standhalten.

Ist ein Sport-BH oder Bustier unbedingt notwendig?

Das Tragen eines Sport-BHs oder Bustiers erhöht den Komfort ungemein und bietet zudem einen Schutz für das Brustgewebe. Dieses wird geschont und stabil gehalten, was sich beispielsweise beim Joggen deutlich bemerkbar macht.

Sind spezielle Sportsocken sinnvoll?

Durch angepasste Formen und Schnitte sowie eine hohe Saugfähigkeit sind Sportsocken durchaus sinnvoll. Sie verhindern das Wundreiben der Haut an den Füßen und bieten einen hohen Tragekomfort.