Lederhandschuhe

Zu den unangenehmen Seiten des Winters gehören wohl die oftmals kalten Hände. Um die Finger warm zu halten und das eigene Outfit abzurunden, sind Handschuhe ein Muss. Besonders edel wirken Lederhandschuhe. Diese Klassiker begeistern uns jedes Jahr wieder mit neuen Trends und zeigen sich von unterschiedlichen Seiten. In edlem schwarz ist der Handschuh auch aus Leder immer eine gute Option. Er passt zu jedem Look und kann sowohl klassisch als auch edel oder lässig kombiniert werden.

Der Lederhandschuh in spannenden Varianten für jedes Outfit

Wer besondere Akzente setzen möchte, greift zu tollen Trendfarben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Paar Lederhandschuhen in knalligem Rot oder leuchtendem Blau? Damit fallen sie garantiert auf. Handschuhe aus Glattleder sind sehr zeitlos und versprühen immer eine gewisse Art von Eleganz. Mit Wildledermodellen wirken Sie entspannter und natürlicher. Es kommt also ganz darauf an, welchen Look Sie verwirklichen möchten. Manche Lederhandschuhe sind mit dekorativen Applikationen versehen. Verspielte, kleine Schleifen oder Ziernähte geben den Damenhandschuhen den letzten Schliff.

Bei den meisten Ledervarianten handelt es sich um Fingerhandschuhe. Mit diesen Modellen lässt sich der Alltag wunderbar meistern, da die einzelnen Finger eine gewisse Bewegungsfreiheit haben. Es gibt aber auch Fäustlinge, manche mit zusätzlicher Fütterung. Diese Handschuhe kommen infrage, wenn es draußen besonders kalt ist, da sie auch zweistelligen Minustemperaturen trotzen.