Grüne Westen - sowohl klassisch als auch trendy tragbar

Bereits seit einigen Jahren liegen grüne Westen absolut im Trend. Zuerst sah man sie lediglich im Winter in gedeckten Tönen und hier zumeist als Outdoorweste. Kurze Zeit später wurden grüne Westen aber auch für Frühjahr und Sommer immer beliebter: Zu diesen Jahreszeiten erstrahlen sie in kräftigen Farben und sind so ein echtes Key-Piece für schlichte Looks. Mit einer Steppweste ist frau beispielsweise das ganze Jahr über bestens beraten. Eine solche Weste in Grün spendet an kühleren Tagen ausreichend Wärme und in den kalten Jahreszeiten lassen sie sich einfach unter einem dicken Mantel tragen. Grüne Westen in einem zarten Apfelgrün sind hingegen für einen sportiven Freizeitlook ideal. Die Farbe besitzt eine natürliche Intensität, ohne dabei jedoch zu auffällig zu sein. Wer grüne Westen in diesem Ton kombinieren möchte, darf sich auf abwechslungsreiche Styles freuen: Für den Alltag bietet sich vorrangig die Kombination von dunkler Jeans und weißem Shirt an. Zu einem solchen Ensemble ist eine grüne Weste in Apfelgrün oder einem sanften Pastellton ein toller Farbakzent, der dem Look unkompliziert das gewisse Etwas verleiht. Außerdem sehen grüne Westen zu einer schwarzen Hose und einer strengen Bluse sehr hübsch aus. Hier lockert eine Daunenweste das Outfit gekonnt auf und kann problemlos etwa für den Weg zur Arbeit genutzt werden.

Grüne Westen in aufregenden Nuancen

Grüne Westen in Signalfarben wie Grasgrün oder Smaragd eignen sich für die Herbst- und Wintersaison besonders gut. An grauen Tagen setzen die farbigen Begleiter dann einen leuchtenden Akzent, der Frische in den Look bringt. Ganz gleich ob Daunen- oder Strickweste - eine solche Weste in Grün sieht stets gut aus. Darüber hinaus können Damen auch mit einer Trachtenweste ausgefallene Looks zusammenstellen. In der Regel werden grüne Westen in diesem Schnitt zu kurzen Lederhosen oder Dirndln getragen und eignen sich deshalb für traditionelle Events oder für die Freizeit sehr gut. Nicht zuletzt besteht allerdings auch die Möglichkeit, eine Trachtenweste für einen spannenden Stilbruch zu nutzen. Zu diesem Zweck tragen Damen grüne Westen im Trachtenstil einfach zu dunklen Jeans und rockigen Boots. Diese Looks wirken durch die eigentlich konträren Stile besonders modisch. Auch zu einem femininen Kleid oder einem schwingenden Rock bilden die Trachtenwesten einen ausgezeichneten Kontrast.

Gewählte Filter:

  1. Grün
Alles zurücksetzen