Leinenhosen für Damen

(380)
prl-may-24-women-content-teaser

Polo Ralph Lauren

Only Polo - The Art of Escape

pequs-may-24-women-content-teaser

Pequs

Entdecke die neue Kollektion!

s-oliver-may-24-women-content-teaser

s.Oliver

Leichte Stoffe - Summer Looks

1von9
FAQ

Was ist das Besondere an Leinen?

Leinen wird aus der Flachspflanze gewonnen und ist eine sehr hochwertige Naturfaser. Der Stoff ist koch- und reißfest, schmutzabweisend, kühlend, antibakteriell und neigt nicht zu Flusen. Die Knitterfalten, die beim Tragen von Leinenkleidung entstehen, gelten übrigens als edel.


Was sollte ich beim Waschen meiner Leinenhose beachten?

Waschen Sie Ihre Leinenhose im Schonwaschgang bei 30° C. Da der Stoff etwas knittert, empfiehlt es sich, die Waschtrommel nur halb zu füllen und die Schleuderzahl auf maximal 600 Umdrehungen pro Minute einzustellen. Verzichten Sie auf Bleiche oder Waschmittel mit Bleichzusätzen, selbst bei weißem Leinen.


Wie pflege ich meine Leinenhose am besten?

Bügeln Sie Ihre Leinenhose, wenn sie noch leicht feucht ist. Bei hartnäckigen Falten hilft heißer Wasserdampf. Stecken Sie die Leinenhose nicht in den Trockner, sondern ziehen Sie sie schon im nassen Zustand möglichst glatt und hängen Sie sie zum Trocknen auf.